Zurück

Sa 23.02. 20:00 | Brasserie Lorraine Bern | Folk, World Music

Orientalisch-Folkischer Musikabend

Weil es drausssen immer noch kalt und ungemütlich ist, geht man ins Warme, zum Beispiel in die Brass und verbringt dort den Abend mit Trinken und Essen, Palaver und Musik – dieses Mal ein Konzert von Karacan Kombo und Dashûr.

Das Restaurant ist wie gewohnt geöffnet.

Wir machen Kollekte.

Infos

Freut euch auf:

Karacan Kombo

Karacan Kombo’s Konzert-Performance ist eine Symbiose aus traditionellen und modernen Klängen, Instrumenten und Spielweisen. Die Band entführt die Zuhörer mit der Musik Anatoliens, klassischer türkischer Musik und balkanesken Tönen, in nahe und ferne Klangwelten.

Neben eigenen Kompositionen, werden Lieder aus der Türkei und benachbarten Regionen mit ihren verschiedenen Rhythmen und Stimmungen frisch interpretiert. Bereichert wird das Ganze durch Anekdoten und Erklärungen des Sängers / Instrumentalisten Gürkan Karacan aus Istanbul.

Gürkan Karacan (gesang, gitarre, baglama)
Caleb Wheeling Trott (sax, klarinette)
Reto Ammann (oud, akkordeon)
Lukas Keller (contrabass)
Silvan Knecht (perkussion)

Dashûr

Dashûr ist eine Begegnung zwischen Orient und Jazz. Die Band erforscht in diesem akustischen Projekt die Kompositionen, interagiert durch ihre Improvisationen und stellt ihre Musik in den Dienst intimer Atmosphären und Warmherzigkeit.

Lionel Perrinjaquet (saxophone)
Michel Faragalli (guitare)
Pierre Kuthan (contrebasse)
François Clavel (percussions)

Di 12.02. 2019