Zurück

Do 29.02. 5:30 | Nordstern Basel | Electro

D’Julzbass Culture Records

Djebaliculprit
Gianni Calliparinordstern
Oliver Knordstern

Türöffnung 23 Uhreinlass Ab 20 Jahre

D’julz, seit 1992 Teil der elektronischen Welt, ist Producer, DJ, Radiohost und Veranstalter in Personalunion. Der Parisien hat bereits 1997 mit der “Bass Culture Night” eine äusserst erfolgreiche Partyreihe im Pariser Rex Club installiert. Als Produzent ist er ebenfalls seit Mitte der 90er tätig: 20:20 Vision, Dessous, Pokerflat, Safari, Get Physical, Mobilee, Rekids und Systematic sind nur ein paar der namhaften Labels die bis anhin D’Julz-Klanggut veröffentlicht haben.

Auch Djebali stammt aus Frankreich und auch schon anderthalb Jahrzehnte im Geschäft. Entdeckt von Jay Haze ermöglichte dieser Djebali die Möglichkeit erste Produktionen auf seinem Imprint Tuning Spork zu veröffentlichen. Das ist nun 7 Jahre her und seither scheint es für den frankophilen Sympathieträger nur in eine Richtung zu gehen: Aufwärts!

[PRESSETEXT]

Mi 09.09. 2015