Event-Review

Review Carte Blanche #2 : Ritter-Utzinger-Heggendorn(s)

Die Lieblingsstücke neu vertont. Am Sonntag Abend teilte sich Isabelle Ritter die Bühne mit drei Berner Ausnahme-Streichmusikern. Eine vollwertige Band mit minimaler Besetzung.

Eine Frau, drei Männer – eine Stimme, drei Streicher. Nicht nur die Bühnenbesetzung war minimal, auch die Technik war auf Grund dessen auf ein Minimum reduziert. Tonabnehmer für die Instrumente, Mik und dazugehöriger Monitor für die Stimme. Helles, starres Bühnenlicht […]

Event-Review

Review Carte Blanche mit Isabelle Ritter #1: Flake

Die Carte Blanche-Reihe startete heuer früh, dieses Mal hat eine Sängerin das Programm erstellt. Doch was bringt diese Isabelle Ritter denn eigentlich für Musik auf die Bee-Flat-Bühne? Ein Erlebnisbericht.

Aus dem Begriff «Pop» zieht man ja in etwa soviele Schlüsse wie aus der Bauanleitung für ein Ikeamöbel. Umso gespannter ist man jeweils, wenn man ein Konzert besucht, das mit dem Palindrom untertitelt wird. Doch wie nennt man als Band […]

Event-Review

Event-Review: Carte Blanche #2 mit Woodlander Extended

Nach Grimsvötn's Universe präsentierte Luzius Schuler sein zweites Projekt auf der Bühne vor dem beeflat-Publikum. Kein Pop sondern Experimental-Jazz als Trio, Woodlander, und als Quintett: Woodlander Extended.

Als Jazzbanause, der dieses Genre vor allem in den Hintergrund von Altstadtkeller-Apéros kategorisiert, ist es ein Ding der offensichtlichen Unmöglichkeit, sich als das Gegenteil auszugeben, deshalb: Ich habe keine grosse Ahnung von Jazz. Die Unterhaltungsform «Livekonzert» zeichnet sich auch im […]

Event-Review

Carte Blanche von Luzius Schuler#1: Grimsvötn’s Universe

Mit einer neuen Saison des bee-flats im Progr dürfen wir uns ebenfalls über eine neue Konzertreihe der Carte Blanche freuen. In dieser Saison beehrt uns der junge Berner Luzius Schuler und bespielt die Turnhalle mit drei seiner Projekte.

Zur ersten Ausgabe gibt Luzius Schuler mit Grimvötn’s Universe dem Zuhörer einen Einblick, wie sich das anhört, wenn ein Jazzer eine Popband gründet. Platz genommen im Saal – das Publikum lauscht sitzend – sticht einem sofort der Konzertflügel ins Auge, welcher die linke Hälfte der […]

Event-Review

Review Carte Blanche #3 – Zachov:Kalker:Baumon

Nach dem Liegekonzert (#1) und dem Hanz Shizzoe-Konzert (#2) wurde für die dritte Carte Blanche-Ausgabe mit Simon Bauman ein Trio reaktiviert: Unter dem Namen Zachov:Kalker:Baumon agierten die ehemaligen One Shot Orchestra-Mitglieder lustvoll und verlockend zum Tanz bittend. Unser Rückblick.

Ein kurzer Blick auf die Bühne und sogleich fiel neben dem Schlagzeug und den zahlreichen elektronischen Gadgets das Sofatischchen mit dem Blumenstrauss auf. Bevor sich überhaupt die Musiker von Zachov:Kalker:Baumon blicken liessen, werweisste das Publikum munter, welche musikalische Wundertüte der aktuelle Carte […]

Event-Review

Review Carte Blanche #2 – Hank Shizzoe Trio feat. Michael Flury / Preview Carte Blanche #3 – Zachov:Kalker:Baumon

Nach dem ersten gelungenen Abend – einem Liegekonzert – geht die Carte Blanche von Simon Baumann im bee-flat in die zweite Runde. Ein musikalischer Höhenflug zwischen Blues und Rock, Country und Soul, Surf Music und Desert Blues. Unser Review.

Die Stimmung war bereits vor dem Konzert besonnen ruhig, als ich gerade noch pünktlich zu Konzertbeginn die Turnhalle betrat. Die Stühle waren alle besetzt, ehrfürchtige Stille lag in der Luft, und so war klar: Die Menschen konnten es kaum erwarten, […]

Event-Review

Review: Carte Blanche #1 – Polstergruppe / Preview: Carte Blanche #2 – Hank Shizzoe

Simon Baumanns erster Streich in der Turnhalle: Eine unglaublich sphärische und eingängige Klanginstallation, vom Publikum im Liegen konsumiert. Das Review.

Liegekonzert? Kissen mitbringen? Ich war gespannt. Kissen nahm ich keines mit, ich vertraute auf die matratzenartigen Kissen in der Turnhalle. Da angekommen, erfuhr ich umgehend: «Unten gibt es gratis Espresso und such dir schnellstmöglich einen Liegeplatz.» Ich tat wie mir […]