BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #23: Mit Indie Rock im Bonsoir, Gisbert zu Knyphausen und der Tour de Lorraine

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 15. Januar bis 21. Januar 2018: Indie Rock Bonsoir Bern Freitag, 19. Januar 2018, ab 23:30 Uhr Geniesst jeden Track und jeden Drink. Jede Sekunde Musik, welche in nächster Zeit noch durchs Bonsoir schallt. Wenn das am Freitag Hits […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #22: Mit Czar Roadfest, Rauschdichten und dem James Brown Tribute

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Der weihnächtliche spirit hat uns nun also endgültig eingenommen; Zeit für ein BM-Top of the week XMAS Special: Czar Roadfest Mit Neo Noire, Palmer und Nevborn Coq d’or Olten Donnerstag, 21. Dezember 2017, Show ab 20:15 (Bar ab 16:30 Uhr) […]

Event-Review

Event-Review: Carte Blanche #1 – Rio

Der Winter hat sie eingeläutet: Es ist wieder mal Zeit für eine Carte Blanche-Serie. Dieses Mal mit Multiinstrumentalist und Schlagzeug-Mastermind Mario Hänni. Den Auftakt im Bee-Flat bildet sein Soloprojekt: Rio. Träumerischer Elektro-Pop. Ein Rückblick.

Wer den Mann mit langen blonden Haaren und Schnauzbart schon in einer anderen Formation erleben durfte, weiss, mit wie viel Herzblut und Spielfreude Herr Hänni an seine Instrumente tritt. Als Schlagzeuger von Bands wie Hanreti oder Pablo Nouvelle sorgt er, […]

Kolumne

Hin und weg #16: Ich-Maschine

Kreativität ist Trumpf und in der Grossstadt mitunter überlebenswichtig. Aber manchmal geht der Schuss nach hinten los. Wie in dieser Geschichte von Wortspielen und Egomanen.

Bekanntlich ist Hamburg die deutsche Stadt mit der höchsten Kneipendichte. Die Anfrage bestimmt das Angebot, an trinkfreudiger Kundschaft scheint es jedenfalls nicht zu mangeln. Aber wie hebt man sich in der – vor allem in zentralen Lagen – nahezu überbesetzten […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #21: Mit Girls in Hawaii, Bimarché und Zukkihund

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 4. Dezember bis 10. Dezember 2017: Girls in Hawaii (BE) Fri-Son, Fribourg Donnerstag, 7. Dezember 2017 ab 20 Uhr Am Donnerstag wird es auf der Bühne des Fri-Son in Fribourg nicht ganz so fröhlich zu und her […]

Stadtzmittag

Parada 30: Mexikanisch & Regional

Regionale Produkte und Mexikanische Küche - eine perfekte Symbiose. Im Lärm des Alltags ist das Zmittag ein kaum zelebrierter Programmpunkt des Tages. Um das für einmal zu ändern, haben wir uns etwas Zeit genommen und haben das Parada 30 in Thun besucht.

Zmittag? Zu oft eher so Quickie-mässig reingequetscht. Kurz irgendwo irgendwas geschnappt und zwischen Deadline und nächster Sitzung zugeführt. Hinsetzen, bestellen und geniessen? Ain’t nobody got time for that. Um doch wieder einmal etwas zwischen die Zähne zu bekommen mit einem […]

Stadtzmittag

Mama Zuzu’s Cookout: Vegan Special

Im Löscher wird jeden letzten Sonntag des Monats weitaus Erfreulicheres als Feuer oder Durst gelöscht. Nämlich den Heisshunger – und zwar auf afro-arabische Art. Wir haben uns an die Tafel von Mama Zuzu gesetzt und für euch gekostet.

Die ehemalige Feuerwehrkaserne liegt neben dem Viktoriaplatz im Nordquartier von Bern. Hier haben sich nebst anderen Projekten eine Asylunterkunft, der Bar- und Restaurantbetrieb Löscher, wie auch eine Köchin einquartiert, deren einprägsamer Name immer wieder fallen gelassen wird: Mama Zuzu. Sie bekocht einmal monatlich ihre Gäste im Löscher mit […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #20: Mit Carte Blanche, Glühweinstand-Eröffnung und Oliver Koletzki

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 20. November bis 26. November 2017: Carte Blanche #1: Rio bee-flat in der Turnhalle Mittwoch, 22. November 2017 Die bee-flat in der Turnhalle ist regelmässig das Zuhause von Musikerinnen und Musikern erster Güte. Von Zeit zu […]

Kolumne

Eine ziemlich spannende Kolumne #15: Perfect Timing und First Takes

Sich die Zeit gut einteilen, den richtigen Moment abpassen – Timing ist eine delikate Angelegenheit. Christine Hasler (Lia Sells Fish) geht ihrem Gespür für Zeit nach, in Leben und Musik.

In eigentlich jedem Bereich des Lebens ist Timing das A und O. Immer wieder bin ich – gerade im Theater – überrascht, mit wem und wie ich mein Timing-Gefühl teile und zu welchem exakten Zeitpunkt wer mit mir zusammen leise […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #19: Mit der langen Nacht der Bildung, Kino im Gaskessel und Saint Ghetto

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 13. November bis 19. November 2017: Saint Ghetto – Das Musikfestival der Dampfzentrale Bern Dampfzentrale Bonus: Dachstock, Kunsthalle Bern, Heiliggeistkirche Mittwoch bis Samstag, 29. Oktober 2017 Das Festival der Dampfzentrale Bern für die «Extravaganzen der […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #18: Mit Mixed Pickles, Gob Squad und BarOmeter

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Mixed Pickles #7  Roxy in Birsfelden (BL) Mittwoch, 8. und Freitag, 10. November 2017, 20:00 Uhr Das Roxy Birsfelden veranstaltet regelmässig das Format MIXED PICKLES, oder auf gut Deutsch auch: Gemischtes Essiggemüse. Es vereint Tanzkurzstücke verschiedener junger ChoreographINNEN an einem […]

Stadtzmittag

Steinhalle: Museum of Modern Standards

Sachen gibt’s: Der Wald ist in der Stadt, Sushi gehört so wenig zu Japan wie die rote Mütze zum freundlichen Gartenzwerg und Albert Einstein hat sich offenbar geirrt. Die Zukunft hat gerade Saison und liegt irgendwo dazwischen.

Wie und wo man seine Gepflogenheiten beim Lunch verwerfen muss, Denkmuster entstaubt, sich wundert und speist und trinkt wie Gott in Italien, wie der Volksmund sagt, verrät womöglich dieses Stadtzmittag. Da der Titel allerdings eh schon jegliche Spannung versaut hat, […]

Kolumne

Hin und weg #15: Wie siehts aus in Hamburg

Hamburg hat 13x mehr Einwohner und knapp das 15-fache an Fläche gegenüber Bern. Bern das Kaff, Hamburg die Weltstadt? So einfach ist das nicht. Gedanken aus dem herbstlichen Nieselregen.

Wie gross dieses Hamburg ist, das merkt man eigentlich nur zwischendurch. Plötzlich fällt es wieder auf: Wenn man eben kurz mit dem Fahrrad in ein anderes Viertel will und 90 Minuten später völlig verschwitzt ankommt, nachdem man fast 20 km […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #17: Mit Kultmoviegang, Unifestival und Arty Skully & The Puces

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 23. Oktober bis 29. Oktober 2017: Kultmoviegang präsentiert die Best WORST Night: Dangerous Men Cine Club Bern Freitag, 27. Oktober 2017, 20:45 Uhr Im Kino Cine Club Bern läuft «Dangerous Men». Filmvergnügen mit WTF-Level […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #16: Mit Forest Swords, Da Cruz und Binoculers/Sera Landhaus

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 09. Oktober bis 15. Oktober 2017: Forest Swords Rössli in der Reitschule Bern Dienstag, 10. Oktober 2017, 20:00 Auch wenn’s erst Dienstag ist: Das Liveset des gebürtigen Engländers Matthew Barnes alias FOREST SWORDS sollte […]

Stadtzmittag

Pittaria in der Längasse: Orientalisches direkt neben der Uni

Wir lieben die Pitas im Progr, schon lange. Seit letztem Jahr haben sie nun einen weiteren Sitz in Bern: Die grosse Schwester der Progr-Pittaria hat sich in der Länggasse niedergelassen. Wir haben uns hingesetzt und bestellt.

Wo früher griechisch gegessen wurde, schlemmt man nun orientalisch. Sehr lokal gelegen im Eingang der Länggasse und direkt neben der Uni-S lädt die Pittaria mit gemütlichem Aussenplatz und grosszügigem Innenraum zum Pausieren, Schwatzen und, selbstverständlich, zum Essen ein.     Wir setzen […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #15: Mit Einmusik b2b Jonas Saalbach, Maztek und REXtone

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 25. September bis 1. Oktober 2017: Abflug Berlin: Einmusik b2b Jonas Saalbach & Kellerkind Gaskessel Bern Freitag, 29. September 2017, 23:00 Am kommenden Freitag rumpelt’s wieder im Kessel: Die Erfolgsserie Abflug Berlin ist zurück und […]

Stadtzmittag

Pangäa: Kulinarische Weltreise

Pangäa, der urzeitliche Riesenkontinent, war zwar um einiges älter als es das gleichnamige Restaurant heute ist – nichtsdestotrotz gehört die bekannte Filiale an der Schwanengasse längst zum Berner Stadtbild. Und das Essen? Lest selbst, wir haben ausgiebig für euch geschlemmt.

Will man ein wenig weltliches Flair inmitten von alltäglichem Einheitsbrei, ist das Restaurant Pangäa eine feste Grösse und wohl den meisten Lesern bereits ein Begriff. Im Jahr 2008 eröffnet, hat sich das Lokal schnell vor allem bei jüngerer Kundschaft etabliert […]

Stadtzmittag

Bigote Verde: Tacos, Tortas, Tequila

Den Schnurrbart aus dem Namen für das Restaurant trägt zwar niemand, dafür herrscht sonst ein mexikanischer Vibe, nicht nur auf der Speisekarte. Das Bigote Verde von den 7 Machos-Machern – meist auf dem Bärenplatz anzutreffen – hat Kultbeizli-Potential.

Etwas ausserhalb der direkten Reichweite von allmittäglicher Laufkundschaft und hungriger Bürogummis, vis-à-vis Inselspital, hat sich im Untergeschoss eines stattlichen Hauses das Bigote Verde eingerichtet. Tacos und Tortas lautet das Programm, mexikanischer Streetfood, und diese haben wir uns auch vorgeknöpft, nachdem […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #14: Soliwoche 2017, Lüpolds Filmquiz, letzter Schlosserei Flohmi

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 11. September bis 17. September 2017: Soliwoche 2017 Reitschule, u.a. im Rössli, Frauenraum und Dachstock Bern Dienstag, 12. bis Sonntag, 17. September 2017 Eine Woche lang finden im Rahmen der Soliwoche die verschiedensten kulturellen Veranstaltungen in […]

Stadtzmittag

Restaurant Freibank: Gerüchteküche zu Tatsache Freibank

Draussen im Wankdorf nimmt eine Stadt in der Stadt langsam Formen an. Auch im Restaurant Freibank ist man zukunftsorientiert und deshalb um ökonomische Nachhaltigkeit wie ebenso um Tradition und fast vergessene Rezepturen besorgt. Mit Blick zurück auf ein währschaftes Stück Berner Geschichte.

Seit Mitte August liefert diese schmuckstückhafte Gastwirtschaft – in der Vergangenheit nicht nur vom Waagmeister des alten Berner Schlachthofs bewohnt und zwischenzeitlich von Künstlern, Denkern und anderen Querulanten besetzt – gleich mehrere, schlagende Argumente, diesem noch jungen, stadtbernerischen Mikrokosmos Wankdorf City […]

Festival-Report

Festival-Rückblick: Nox Orae

Nox Orae – lateinisch für «Küstennacht». Das (viel zu) oft bemühte «Klein aber fein» hat in dem welschen Festival mal wieder seine komplette Entsprechung gefunden.

Während weiter östlich kurz zuvor die Badenfahrt 10 Tage lange ein Dorffest auf beinahe nationaler Ebene anbot, sorgte das Nox Orae für gemütliches Beisammensein in wesentlich schmaler gezogenem Kreis. Die mehr als eine Million Menschen, welche durch das wunderbar gestaltete […]

Festival-Report

Review Zürich Openair 2017

Wir freuten uns auf grossartige Musik und haben sie bekommen. Mit nassem Zelt, viel tanzen, teurem Bier und alles was sonst noch zu einem guten Festival dazugehört.

Wir sind ja schon verwöhnt mit unserem Gurten, aber die donnernden tieffliegenden Flugzeuge gibt’s in Bern nicht und auch schön ist, dass hier alles recht überschaubar ist, Konzert-hopping geht umso besser und seine Freunde verliert man auch nicht ganz so […]

Festival-Report

Festival-Report: Danser le Mia au bord du lac de Neuchâtel

La fête et la musique se sont installées à Estavayer-le-Lac pendant l'open-air Estivale qui offrait bien plus qu'une line up alléchante. L'ambiance de folie et la bonne humeur ont surfé sur le lac de Neuchâtel.

L’open-air Estivale a pris fin avec la fête nationale et une soirée gratuite rythmée par des groupes de musiques suisses et des feux d’artifice sur le lac de Neuchâtel. Si le festival proposait un programme explosif avec entre autres Patti […]

Festival-Report

Festival-Report: Die Insel der Freiheit

Zum 25. Mal schritten die Sziticens dieses Jahr über die berühmte Szigetbrücke, um sich für mehrere Tage der Liebe, der Musik und der Kunst zu widmen. Der Bewegungsmelder war während vier Tagen vor Ort und hat sich von den vielen Eindrücken berieseln lassen.

1993 beschliesst eine Gruppe junger Musikliebhaber, ein Festival auf der Insel Óbudai-sziget nahe Budapest zu veranstalten. Über die Jahre verwandelt sich diese jugendliche Idee (der Mitbegründer und heutige Vorsitzende des Festivals war damals 22 Jahre alt) in eines der grössten […]

Track der Woche

Tschou, Polo!

Die Schweiz trauert um einen ihrer grössten Helden. Polo "National" Hofer ist in der Nacht auf Sonntag 72-jährig ganz leise in seinem Oberhofen für immer von uns gegangen. Doch er hat uns etwas hinterlassen: seine Musik, sein Lebenswerk. Merci, Polo!

Es bleibt eigentlich gar nicht viel mehr zu sagen, als das es keinen anderen Künstler gab, der die Schweizer Musiklandschaft so prägte wie du. Polo Hofer, Mundartrocker, hatte schon zu Lebzeiten Legendenstatus, blieb sich immer treu und ging unbeirrt seinen […]

Kolumne

Hin und Weg #14: Build Me a House

Der Norden wird langsam ein wenig Heimat. Das liegt auch – und vielleicht vor allem – an den nach und nach auffallenden Problemen.

Ganz klar: Es kann was, dieses Hamburg. Und der Schritt vom Quasitourist, der grossäugig durch die Gassen und Viertel wandert zum Quiddje – dem Zugezogenen, der sich hier heimisch fühlt – ist einer, den man gerne nimmt. Die lauen Sommernächte […]

Event-Review

Chancha Via Circuito am „Das Ende“-Festival im Mouton Noir

Das Mouton Noir schliesst und macht dabei alles goldrichtig. Es endet nämlich mit einem Knall. „Das Ende“ nennen sie das zweitägige Festival und am zweiten Tag schaute der Bewegungsmelder vorbei und sprach: Es war gut. Und zwar in jeder Hinsicht!

Dieser zweite Festivaltag war ein Sonntag, und Sonntage besitzen bekanntlich eine eigene Qualität, was kulturelle Veranstaltungen angeht. Meist ist es so, dass Konzerte nicht allzu spät anfangen und somit der Start in die Woche dann erträglich ausfällt. So auch, als […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #13: Rooftop Day, Anyone Can Play Guitar und Who Cares, it’s Wurst

Montags schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 26. Juni bis 2. Juli 2017: Ron Orp’s Rooftop Day 2017 Dachterrassen in Bern Samstag, 1. Juli 2017 ganztags Ron Orp’s Rooftop Day 2017 bringt euch auf die Dächer der Stadt! Und zu diesem speziellen Ereignis […]

Stadtzmittag

Tre Fratelli: Italienische Mittagspause

In unmittelbarer Bahnhofsnähe bietet diese Locanda in einem angenehmen Ambiente eine grosse Auswahl an italienischen Gerichten an.

Das Restaurant Tre Fratelli liegt an der Laupenstrasse, wenige Meter vom Bahnhof entfernt, unauffällig versteckt zwischen einem Kino und einem Kiosk. Tritt man ein, öffnet sich ein geräumiger Saal mit grossen Tischen und einem Bar-Bereich. Die Küche ist zum Speisesaal […]

Kolumne

Eine ziemlich spannende Kolumne #14: Widersprüchliches zum Sommeranfang

Heiss ist es geworden. Die Aare nähert sich ihrer Rekordtemperatur aus dem Sommer 2003, in den Wäldern herrscht höchste Brandgefahr. Und mit der Hitze ballen sich die Widersprüche in der stehenden Luft. Gewitter können nicht allzu fern sein...

Gestern war der längste Tag des Jahres. Ich habe es nicht bemerkt, bei der Arbeit im Tierparkrestaurant Dählhölzli. Der Sommer hat begonnen, die Tage werden wieder kürzer. Ich habe das immer komisch gefunden. In der Gastronomie nimmt das Leben einen […]

Festival-Report

Rückblick: Das B-Sides Zweitausendjetzt.

Am vergangenen Wochenende fand die 12. Ausgabe des B-Sides Festivals auf dem Sonnenberg bei Kriens (Luzern) statt. Der Bewegungsmelder war am Freitag mit dabei und blickt zurück.

Warum erinnert man sich so gerne an das Festival auf dem kleinen Hausberg (700 m ü.M.)? Wegen dem Ort. Der Sonnenberg alleine ist schon Trumpf und macht die Hinreise aufregend. Die Ambitionierten konnten sich dann bei einer knapp 30-minütigen Kurzwanderung […]

Stadtzmittag

Café Fleuri: Erfrischendes im schönsten Garten Berns

Entspannen unter schattigen Bäumen oder tropischen Pflanzen mitten in der Stadt? Das geht: Im Botanischen Garten der Universität Bern, den gibt's seit 1860. Das Café Fleuri hingegen noch nicht ganz so lang. Wir haben uns auf ein Zmittag besucht.

Es ist endlich richtig Sommer und das Wetter wunderschön, Mittagszeit und wir haben Hunger. Der Botanische Garten in der Lorraine, die schattigen Bäume und zugegebenermassen auch die unmittelbare Nähe zur Aare (das Badezeug haben wir zur Sicherheit auch eingepackt) scheinen […]

InterviewThema

CEO-Talk 2017: Food Waste geht uns alle an

Der Bewegungsmelder ist für euch da, wenn ihr euch fragt, wohin ihr euer Date ausführen könnt, oder auch eure Oma. Wir wissen Bescheid über anstehende Konzerte, Partys, und alle sonstigen Veranstaltungen in Bern und Umgebung. Was uns aber ebenso bewegt sind ernstere Themen, wie z.B. Nachhaltigkeit.

  Mit der Idee die Welt zu verbessern im Gepäck, machten wir uns also am 31. Mai auf, um in der KUFA den Vorträgen zum Thema Food Waste zu lauschen. JCI Bucheggberg, Netzwerk junger Kader und Unternehmer, und Teil der […]

Festival-Report

Die Bad Bonn Kilbi 2017

Es ist nun schon mehr als eine Woche her, seit das letzte Gitarrenkabel aus dem Verstärker gezogen wurde. Der richtige Zeitpunkt also, um noch einmal etwas Kilbi-Staub aufzuwirbeln und das Festival Revue passieren zu lassen.

4. Juni 2017. Der Zug hält an einem Provinzbahnhof auf der Strecke zwischen Bern und Fribourg, kurz vor dem Röstigraben. Düdingen sagt uns der Schriftzug auf dem blauen Schild – Dorfname und Beschreibung zugleich. Trotz einer rechtsbürgerlichen Mehrheit im Parlament, […]

Review Carte Blanche mit Isabelle Ritter #3: Little Wings und Elisa Day

Letzter Tag der Woche, letztes Mal Carte Blanche und auch das Bee Flat geht schon bald in die Sommerpause. Der Report zu Isabelle Ritters Projekten Little Wings und Elisa Day als Doppelplattentaufe im Rahmen der Carte Blanche.

Der Winter hat direkt in Sommer umgeschlagen und sogar das Wetter weint Ersterem keine Träne nach. Die Turnhalle hat das Thema aufgegriffen und hat im Garten und auch drinnen vereinzelt Palmen aufgestellt, der Klimaerwärmung etwas zuvorkommend, vor dem Konzert wird […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #12: Buchbilder, The Youth und King Kahn & the Shrines

Montags schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 12. Juni bis 18. Juni 2017: Buchhandlung als Museum Buchhandlung Stauffacher Ganze Woche Bilder und Motive zu Buchtiteln: Die Ausstellung „Buchbilder – Science Fiction“ in der Buchhandlung Stauffacher von den Schöpfern modernster Kunst. Schweizer Grafiker-Büros wie […]

Interview

Im Gespräch mit SWE-Wrestling-Promoter Steffen Semmet

Am Samstag kämpfen in Bern am nächsten Swiss Wrestling Entertainment-Anlass furchtlose Wrestler um Titelgürtel, Prestige und die Publikumsgunst. Was steckt da alles dahinter? Wer organisiert Wrestling-Anlässe in der Schweiz? Wir haben Wrestling-Promoter Steffen Semmet um ein paar Antworten gebeten.

Wir alle wissen, das Bern die Hauptstadt der Schweiz ist, aber wusstet ihr auch das Bern die Hauptstadt des Wrestlings ist? Ja richtig, Headlocks, Dropkicks und Backdrops sind im Sternensaal in Bümpliz keine Seltenheit, wenn die grösste Schweizer Wrestlingliga die […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #11: Nachtflohmi im Dachstock, ZAPF! Craft Beer Festival Bern & Eröffnungsfest Lorrainebad-Buvette / KaWeDe-Beizli

Mittwochs schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 05. Juni bis 11. Juni 2017: 3. Nachtflohmi im Dachstock Dachstock, Reitschule. Donnerstag 08. Mai, ab 18:00 Uhr. Wer mag sie nicht, die Flohmärkte in all ihren Variationen. Kürzlich erreichte uns die Nachricht eines Bier-Flohmis. Was es nicht […]

Stadtzmittag

Bonbec: Willkommen in der Gewürzküche

Ich hab die Rathausgasse gern. Parallel zur hektischen Kramgasse kann man hier entspannt mittags oder auch abends sitzen, und sich gemütlich entspannen. Am liebsten natürlich draussen auf einer der zahlreichen Terrassen, bei gutem Essen und etwas zu trinken. Dieses mal: Bonbec, vegan edition.

Wir haben schon einmal zuvor vom Bonbec berichtet, dieses mal wurde jedoch der Schwerpunkt auf die veganen Speisen gerichtet; und wir sollten es nicht bereuen. Mit drei Freunden im Schlepptau machte ich mich daran, die „Weltküche“ zu erforschen. Platz fanden […]

Kolumne

Hin und weg #13: Ewald Lienen

Zum sich anbahnenden Sommer ein kleiner Spezialbeitrag zum deutschen Zweitligafussball in zwei Metropolen. Hinter St. Pauli liegt eine Saison, die viel Kraft gekostet, aber auch die Lust auf Spiele neu entfacht hat. Mitverantwortlich sind ein Mann und ein Verein, die sich Automatismen entziehen.

Knapp zwei Monate ist es her, da erreichten uns aus Berlin auf digitalem Weg Seitenhiebe von Eisern Kollege Marthaler. „Steigt Ihr ab? Wir steigen auf!“, krakeelte es aus Richtung Alter Försterei. Der FC St. Pauli war zwar gerade dabei eine […]

Stadtzmittag

Tibits: Vegetarisches Paradies

Von den Gebrüdern Frei und der bekannten Familie Hiltl in Zürich gemeinsam ins Leben gerufen, ist das vegetarische Restaurant seit 17 Jahren ein fester Bestandteil der Schweizer Gastroszene – mit Standorten in Bern, Basel, Luzern, Winterthur, London und (bald) in St. Gallen. Wir haben getestet.

Beinahe genauso lange wie es das tibits (übrigens abgeleitet vom englischen Begriff «tidbits», auf Deutsch «kleine Leckerbissen») gibt, bin ich selber Vegetarierin:  Ein ausgesprochen guter Grund, finde ich, das fast schon alteingesessene Restaurant an einem der beiden Berner Standorte zu […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #10: Unique Moments von Büne Huber, Kino for free und Pond & Methyl Ethel

Montags schaut der BM bereits Richtung Wochenende und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl: Unique Moments mit Büne Huber Landesmuseum Zürich 2. – 15. Juni Das Büne Huber zu einem der erfolgreichsten Songschreiber der Schweiz gehört, dürfte nichts neues sein. Dass der Frontmann von von Patent Ochsner zudem ein begnadeter Maler ist, allerdings schon. Vom […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #9: Eule&Eule, Mario Batkovic & Carte Blanche

Auch Mittwochs schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl: Eule&Eule Kornhausforum Bern 24.-28. Mai Nach Fuchs&Hase und Fisch&Vogel widmet sich die Reihe diesmal ganz dem Nachtgetier – und das gleich doppelt. Der viertägige Megaevent ist denn auch heuer wieder prall gefüllt mit dem Who-is-Who aus der Electro […]

Interview

Im Gespräch mit Isabelle Ritter

Was bringt es alles mit sich, beim bee-flat eine Carte Blanche veranstalten zu dürfen? Darüber und über den Musikalltag sprachen wir mit Isabelle Ritter, der aktuellen Host(in) der Reihe.

Isabelle Ritter studierte Jazz in Bern und ist noch bis am kommenden Sonntag die Gastgeberin der Carte Blanche. Am kommenden, letzten Abend wird sie gleich zwei Projekte von sich vorstellen und beide haben auch gleich ihr Plattenrelease: Elisa Day und […]

Stadtzmittag

Tulsi: Wenn das Gute liegt so nah

Indien – Land der Gewürze, der Farben, Düfte und Hippie-Abenteuer. Und einer Küche, die kaum wen daran zweifeln lässt.

6’243,34 km Luftlinie liegen zwischen Bern und Neu Delhi, plus ou moins, zwischen den jeweiligen Kulturkreisen vermutlich sogar etwas mehr. Trotzdem, wahrscheinlich aber gerade deswegen, scheint eine gegenseitig gepflegte Anziehungskraft nicht mehr abreissen zu können. Jedenfalls, gern und gut und […]

Kolumne

Eine ziemlich spannende Kolumne #13: FERN – ein D.I.Y.-Abenteuer

Valerie Koloszar alias Pink Spider hat eine neue EP geschmiedet. An anderen Orten als sonst, mit Liedern aus der Zwischenzeit, von denen jedes seine besondere Geschichte hat.

Am letzten Album “The Hunch” (2014) habe ich zwei Jahre lang intensiv mit Dani Wehrlin im Donkey Tracks Studio gefeilt & getüftelt. Hunderte von Takes und Spuren, Effekte und Plug-Ins gab es zu bearbeiten. Als das Album endlich im Kasten […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #8: BerNoise, Indie Rock und Fahnenflucht

Montags schaut der BM bereits Richtung Wochenende und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 15. Mai bis 21. Mai 2017: BernNoise 1.0 ISC Club Donnerstag 18. Mai, ab 20:30 Uhr. Neben dem Doppuschnägg im Dachstock bietet nun auch das ISC frischen Künstler*innen und Bands eine Plattform um sich präsentieren zu […]

Stadtzmittag

El Mexicano: Bienvenido an der Spitalgasse

Rund acht Jahren soll es da schon residieren – zentral gelegen, nicht weit von der Heiliggeistkirche und doch etwas versteckt, ruht entspannt in der Spitalgasse 26 das El Mexicano. Gemütliches, zwangloses Ambiente mit viel mexikanischem Flair, sonnigen Farben, hohen Kakteen und tropischen Cocktails.

Kurz am oberen Ende der Stadt nahe Bahnhof durch die Gasse, links rein, da ist auch schon ein rotes Neonschild, welches unmissverständlich den Weg die Treppe hinauf weisst. Oben angelangt, wird man mit einem «Bienvenido!» von einer fröhlichen Salsa-Tänzerin begrüsst, […]

RaBe

Radio RaBe besucht den BM #1: Die RaBe Info-Sendung zu den Regierungsstatthalter-Wahlen 2017

Wer entscheidet künftig über Überzeitbewilligungen der Clubs? Wer bearbeitet grosse Baugesuche? Am 21. Mai 2017 wählen die BernerInnen neue RegierunsstatthalterInnen. Im Verwaltungskreis Bern-Mittelland kommt es zu einer Kampfwahl.

Wer wird neuer (alter) Regierungsstatthalter? Gleich drei Kandidaten kämpfen dieses Jahr um das Amt des Regierungsstatthalters des Verwaltungskreises Bern-Mittelland – einer von zehn Verwaltungskreisen im Kanton Bern. Der amtierende Statthalter Christoph Lerch (SP) wird herausgefordert von Claude Grosjean (Grünliberale) und […]