Track der Woche

Track der Woche #55: Active Child – Stranger

In unseren Breitengraden ist der Mann mit den bestechend-roten Haaren und der engelsgleichen Stimme kaum jemandem ein Begriff. Schade eigentlich! Vielleicht ändert sich das ja, mit unserem Track der Woche.

Seine betörende, teilweise fast nicht menschliche Stimme vermischt mit  melancholisch-treibenden Beats, machen grösstenteils die Faszination aus, die von Patrick James Grossi alias Active Child ausgeht. In letzter Zeit ist es etwas ruhig geworden um den 33-jährigen, doch kürzlich verkündete er, […]

Track der Woche

Track der Woche #54: Lola Marsh – Wishing Girl

Nach rund zwei Jahren Wartezeit releast das Indie-Pop Duo aus Tel Aviv nun endlich ihre musikalische Perle "Wishing Girl". Lola Marsh nimmt dich auf einen Tagtraum mit, welchem du nur ungern wieder entfliehen möchtest. "Wishing Girl", unser Track der Woche #54.

Mehr als zwei Jahre geistert ein Video von Lola Marsh und ihrem zerbrechlich schönen Song „Wishing“ durch die Weiten der Youtube-Playlisten, releast wurde der Track zum Leidwesen vieler Indie-Fans aber nie, obwohl er seit langer Zeit fester Bestandteil der Konzerte […]

Track der Woche

Track der Woche #53: Aldous Harding – Horizon

Mit Polyvalenz und Melancholie zum Track der Woche #53! Denn Aldous Hardings "Horizon" empfiehlt sich sowohl für frühmorgendliche Tramfahrten sowie abendliche Spaziergänge und ganz besonders für regnerische Sonntage auf der Couch (dann gerne auch ganztags).

„Party“, das neue Album von Aldous Harding erscheint am 19. Mai 2017 und dürfte ziemlich packend werden.

Track der Woche

Track der Woche #52: All XS – Millennials feat. Movements

Ja, ja, ja uns ist klar, dass der Song nicht von heute ist. Aber hey, er ist es allemal wert, ihn als Track dieser Woche zu posten. All XS, der Zusammenschluss der vier Boys und Girls aus dem Umfeld des Berner Labels Oh, Sister Records, hat mit dem Debutalbum einen fulminanten Start hingelegt.

Vor rund zwei Wochen erschien «Soma Furtuna United» und wir können es kaum erwarten, die Band am 14. April im Dachstock live zu sehen.

Track der Woche

Track der Woche #51: The Strokes – Threat Of Joy

Und bevor die Track der Woche-Rubrik sich in die Sommerpause verduftet: The Strokes liefern neues Futter! Wie sie klingen? Ganz wie früher a la "Is This It" von 2001. Ist das nun gut oder schlecht? Urteilt selbst und hört rein in den Song "Threat Of Joy" von ihrer neuen EP "Future Present Past".

Track der Woche

Track der Woche #special: Bad Bonn Kilbi 2016

Trotz unzähligen (noch) unbekannten Bands wird das Festival Bad Bonn Kilbi förmlich überrannt. Damit ihr musikalisch top vorbereitet seid, hat unser Redaktor Rico eine formidable Kilbi-Playlist 2016 vorbereitet. Auch für Nicht-Kilbi-Gänger geeignet. Hört selbst. Unser "Track der Woche #spezial".

Die Kilbi-Playlist 2016 findest du hier unten.

Track der Woche

Track der Woche #50: Wolfman – Modern Age

Dieser Tage tauft das umtriebige Duo Wolfman alias Katerina Stoykova und Angelo Repetto aus der Limmatstadt ihr Album "Modern Age" im Exil in Zürich. Die gleichnamige Single-Auskopplung begeistert mit einem Mix aus atmosphärischen Klängen und handgemachter Gitarrenmusik. Unser Track der Woche #50.

Track der Woche

Track der Woche #49: James Blake – I Need A Forest Fire

Endlich meldet sich der gebürtige Engländer wieder zu Wort: Nach seinem Debütalbum (2011) und dem Nachfolger "Overgrown" (2013) beglückt uns James Blake mit seinem dritten Album "The Colour in Anything". Die Kooperation mit Bon Iver macht "I Need A Forest Fire" zu unserem Track der Woche #49.

Track der Woche #48: SOS – Candomblé

Voller Wucht, Entschlossenheit und mit der Abrissbirne den HipHop-Spielplatz am neu gestalten: Die Rapper-Combo SOS mit Nativ, Dawill & Co. liefert mit ihrem Album & Titeltrack "Candomblé" ihr neuestes Baby, Filmemacher Tim Duehrig die visuelle Faust aufs Auge. Unser Track der Woche #48.

Track der Woche

Track der Woche #47: Ry X – Only

Obwohl soeben die guten Radioheads ihre Single "Burn The Witch" veröffentlicht haben, schauen wir auf das Debütalbum dieses Australiers: Ry X, spiritueller Jung-Guru mit Surfer Boy-Look und einer Süssraspel-Stimme à la Bon Iver oder José González, liefert uns mit "Only" unserer Track der Woche #47.

Track der Woche

Track der Woche #46: The Clive – Stray Hares Run Out Mojo

Knackig und frisch: Gleich um die Ecke gesät, erntet The Clive aus Biel nun die reifen Sound-Früchte. Rockig und trotzig schmeckt der heutige Song, wuchtig wirf uns die Band diesen aus ihrem am 3. Juni erscheinenden Album "Two Wrongs Don't Make A Clive" auf den Tisch. Unser Track der Woche #46.

Track der Woche

Track der Woche #45: Drangsal – Allan Align

Manchmal entdeckt man vor lauter Spam-Mails mit angeblich "spannender" Musik den hörenswerten Sound nicht mehr. Umso schöner, dass uns dieser Herr aufgefallen ist: Drangsal aka Max Gruber lässt die Wave Pop-Discokugel düster, Schmerz & Melancholie zuckersüss erscheinen. Unser Track der Woche #45.

Track der Woche

Track der Woche #44: Blackie & The Oohoos – „Little Jewel“

Wir sind hypnotisiert worden. Durch die Band Blackie & The Oohoos aus Antwerpen, die im März gerade ihr Album "Lacuna" veröffentlicht hat. Besonders tief im Ohr stecken geblieben ist ihr einlullender, psychedelischer Song "Little Jewel". Wir ergeben uns freiwillig. Unser Track der Woche #44.

Track der Woche

Track der Woche #43: Liima – Amerika

Magst du Efterklang? Ja? Liima ist zwar nicht das gleiche, aber mit den drei Efterklang-Bandmitgliedern ist ein relevanter Teil in diesem neuen Bandprojekt mit dabei. Album soeben veröffentlicht, Song "Amerika" kommt frisch, verspielt, elektro-poppig daher. Reicht für Track der Woche #43, oder?

Track der Woche

Track der Woche #42: RJD2 – Peace Of What

Neues Futter für RJD2-Fans: Das stilsichere Genre-Chamäleon veröffentlichte vor ein paar Tagen sein Album "Dame Fortune". Wow, wir sind begeistert und liefern euch diesen Song "Peace Of What" als Track der Woche. Mmmhmmm.

Track der Woche

Track der Woche #41: Manillio – Monbijou

Letzte Woche Reggae von Phenomden, heute der neueste Track vom Solothurner Rapper Manillio. Eine kleine, frühlingshafte Hommage an Freundschaften, Liebeleien und Offline-Beziehungen. Ein weiterer Vorbote seines Mitte April erscheinenden Albums namens "Kryptonit".

Track der Woche

Track der Woche #40: Phenomden – Nah Give Up

"I'm not a criminal, my words are not subliminal": So legt einer der bekanntesten und nun in Kingston ansässigen Schweizer Reggae-Sänger in seinem neusten Song "Nah Give Up" los. Mal nicht auf Mundart, sondern souverän auf Reggae-English. Macht Laune und darum unser Track der Woche #40.

Track der Woche

Track der Woche #39: Lord Kesseli & The Drums – MDMA

Bombastisch: Die St. Galler Band Lord Kesseli & The Drums überzeugt mit ihrem soeben erschienenen, gleichnamigen Debütalbum und liefern audiovisuelles Futter für Fans von brachialen und psychedelischen Rock. Diese Tage fürs B-Sides bestätigt worden, ihre ausgedehnte Tour steht vor der Tür.

Track der Woche

Track der Woche #38: Greis feat. DemiAn – Mit Dir Si

Vom Album "Hünd i parkierte Outos" präsentiert der Rapper Greis den kapriziösen Track "Mit Dir Si", gemeinsam mit Jeans For Jesus-Mitglied DemiAn. Im Clip ist unter anderem auch Matto Kämpf als schrulliger Clown zu sehen (creapy?). Schaurig-schöner Track der Woche aus Bern.

Track der Woche

Track der Woche #37: James Blake – Modern Soul

Unsere Herzen schmelzen mit uns dahin. Mit «Modern Soul» kündigte Blake bei seiner BBC Radio 1 Residency sein neues Album «Radio Silence» an. Wann genau es kommen soll, steht noch nicht fest. Blake wird im Sommer jedenfalls Festivals bespielen. Wir hoffen, dass er auch die Schweiz besuchen wird.

Track der Woche

Track der Woche #36: Fettes Brot feat. Geekchester

Ein Redaktionslieblingslied neu vertont mit Diskettenlaufwerken, Modems, Scanner und weiteren alten PC-Gadgets. Wird sind entzückt! Wir sind begeistert! Und wir umarmen jetzt gleich mal unseren 4/86er, der noch im BM-Keller steht.

Track der Woche

Track der Woche #28: DIIV – Under The Sun

In der BM Redaktion freuen sich diverse Leute bereits länger auf «Is The Is Are», das Ende Februar 2016 erscheinende neue DIVV Album. Mit diesem neuen fantastischen Song hier wird unsere Vorfreude jedenfalls nicht kleiner. Hallo 2016, du darfst jetzt gerne kommen.

Track der Woche

Track der Woche #27: Müslüm – Ego

Unser Track der Woche von unserem Lieblingsmüslüm. Während im Bundeshaus die neuen Bundesräte gewählt werden, singt er vom «Ego». Könnte ein Zufall sein - oder eben auch nicht.

Track der Woche

Track der Woche #24: The Citradels – Honey

Psych und Drone aus Australien. Der neue Song der Melbourner Band The Citradels macht dort weiter, wo ihr im Frühling veröffentlichtes fünftes Album «A Night of Contemporary Feedback Music» aufgehört hat. Ein toller Song, finden wir.

Track der Woche

Track der Woche #22: jennylee – Never

Jenny Lee Lindberg, die Bassistin von Warpaint, hat sich auf Solopfade aufgemacht. Im Dezember gibt sie als jennylee ihr Debütalbum «Right On!» heraus. Vorab gibt es mit «Never» schon einmal eine Kostprobe.

Track der Woche

Track der Woche #21: Rolando Bruno – El Brujito Ramón

Diese Woche aus dem Hause Voodoo Rhythm Records: Psych-Cumbia aus Argentinien. Rolando Bruno, der aussieht als stamme er direkt aus den 70ern, ist eigentlich Leadsänger der Garage-Band Los Peyotes und vereint bei seinem Nebenprojekt alte Aufnahmen mit seinem unverkennbaren Gitarrensound.

Track der Woche

Track der Woche #19: Low – Lies

Low hat mit «Ones And Sixes» ein wunderbares neues Album herausgebracht. Von diesem stammt unser Track der Woche «Lies».

Unsere Rezension zum neuen Low Album gibt es hier