Thema

Thema

«Freiraum ist ein Pleonasmus»

Fünf bunte Jahre Zwischennutzung Warmbächlibrache sind zu Ende. An der Beerdigung der beliebtesten Steinwüste Berns hat der Bewegungsmelder mit den Trauergästen über die Vorstellung von Freiraum gesprochen, die in den Köpfen weiterlebt.

Es wurde in den vergangenen Wochen viel gemunkelt, es werde doch sicher noch ein drittes Mal verlängert, aber nun ist es soweit: Die Brache ist wieder voll leer, vollständig geräumt und alles, was bleibt, sind unzählige unvergessliche Erinnerungen und ein […]

Buch

Buch

#7 BILDGEWANDT: «The Broker»

Nach sechs Monaten Pause ist es wirklich Zeit für einen neuen BM-Comic-Review. Da ich das letzte halbe Jahr auf der grünen Insel auf der anderen Seite des Ärmelkanals verbracht habe, scheint es mir nur passend, mich mit einem irischen Comic zurückzumelden. Hier meine Rezension zu "The Broker" :

„The Broker“ ist nicht nur das Comic-Debüt von Wayne Talbot, sondern auch die Erstveröffentlichung von Rogue Comics, einem 2017 gegründeten Dubliner Independent-Comic-Verlag. Aufgrund Problemen mit dem Verlag unter dem „The Broker“ ursprünglich erscheinen sollte, hat Talbot mit zwei verschiedenen Künstlern […]

Festival-Report

Festival-Report

Festival-Report: Cholererock Openair 2.0

Am Thunersee lässt man sich die Kultur nicht nehmen. Dank eines innovativen Schutzkonzeptes und der Unterstützung von freiwilligen Helfern und befreundeten Musikern, feierte man heuer wieder das Cholererock Openair im 2.0-Style.

Eine Spur Festivalsommer Wie jetzt, es gab dieses Jahr doch noch ein Festival im Sommer? Nach allzu vielen Absagen und Enttäuschungen aufgrund eines gewissen Virus konnte man es kaum glauben – im doppelten Sinne: Das Cholererock-Openair wollte um jeden Preis […]

Stadtleben

Stadtleben

Fertig SCHÜTZ

Auch Monate nach dem Ende des aktuellen Schützprojekts trauern wir dem bunten Platz nach: Unser Redakteur Steve Nyffenegger hat kurz inne gehalten und ein paar Abschiedsworte und Impressionen für die Zwischennutzung gefunden. Ein längst fälliges «Ade, Schütz».

Das Problem steckt bereits im Namen: Zwischennutzung! Doch was kommt jetzt, wieder ein Parkplatz?! Und was wurden wir beneidet, für diesen bunten, magischen Ort, diese materialisierte Traumlandschaft, mit Plätzchen & Stübchen, die zum Verweilen einluden, feinsten Lokalen mit Köstlichkeiten aus […]

Stadtleben

Stadtleben

BM-Music: Entdecke unsere Spotify-Playlists

Das Leben ist toll, aber noch viel schöner mit der richtigen Musik. In unseren Playlists haben wir dir den passenden Sound für gemütliche Spatziergänge unter den Berner Lauben, Tramfahrten in der Abendsonne oder gemütliche Nachmittage auf der Schanze zusammengestellt. Jetzt reinhören und abonnieren.

Bärengraben – Made in Bern Wir lieben Bern, seine Kultur und vor allem seine Musik. In der Playlist «Bärengraben» begegnen sich die angesagtesten Berner Musiker und unvergessene Legenden der Hauptstadt. Together at home – I’m in the mood for… Mit […]

Stadtleben

Aareschwumm von Pop Up zu Pop Up

Wie schön ein Sprung in die kühle Aare sein kann, das ist stadt- und landesweit bekannt. Wenn man sich dann noch einen Abstecher in eines der verschiedenen PopUps gönnt, ist das Glück nahezu perfekt. Begleite unsere Redaktorin Jutta Bärenfaller bei ihrem Aare-Popup-Entdeckungsschwumm.

Von Pop Up zu Pop Up über den Wasserweg: So etwas ist in Bern möglich und macht unglaublich gute Laune. Denn was gibt es Schöneres, als den freien Sommertag mit Abkühlungen in der Aare begleitet von süffigen Drinks und Leckereien […]

Track der Woche

Track der Woche #117: Kitschkrieg feat Rin & Kool Savas – Oh Junge

Mit den gefeierten Dancehall-Producern Kitschkrieg und Diorkid Rin zusammen macht ein alter Bekannter des Deutschraps, Kool Savas, gemeinsame Sache. Zugegeben, eine ungleiche Mischung. Aber zusammen preisen sie gekonnt den Deutschrap und lassen Vorfreude aufkommen, auf ein ganz spezielles Rap-Album.

Oh Junge! Ein Track, der zwei Rapgenerationen zu vereinen scheint, ein Track, auf dem Deutschrap gefeiert wird und zu dem man richtig abgehen kann. Ein Track, der zeigt, dass Kool Savas auf jeden Beat rappen kann und immer noch starke […]

Interview

Im Gespräch mit Vincent von Provinz

Vom Dorf auf die grosse Bühne. Für vier Jungs aus der Provinz wurde das wahr. Hier ist Name Programm: Mit Frontmann Vincent Waizenegger sprach man über ihre Heimat Vogt, das neue Album «Wir bauten euch Amerika» und über den Major-Label-Deal.

Es ist die Zeit von Covid-19, also Zeit für telefonische Interviews. Abstand muss schliesslich gewahrt werden und der Auftritt der Jungs wurde eh abgesagt. Statt Vincent, Robin, Moritz «Mosse» und Leon live zu treffen nun also auf einen Anruf warten. […]

Interview

Im Gespräch mit Tommy Vercetti

Vor dem Lockdown sah auch Tommy Vercettis aka Simon Küffers Welt noch ziemlich rosig aus: Gerade die Plattentaufe mit «No 3 Nächt bis Morn» gefeiert, die Tour stand vor der Tür. Es kam anders. Ein VorCorona-Gespräch über das neuste Album, komplexen Texten und dem neusten GTA-Teil.

Gespannter Blick auf die Uhr, 15 Minuten sind um. Noch keine Sicht von unserem Interviewpartner, Telefon raus, Nummer suchen, schnell nachfragen. Alles gut, Vatersein kann man nicht pausieren, er sei aber gleich da. Paar Minuten später tritt Simon Küffer aka […]

Film

Filmkritik: Sous la Peau

Filmemacher Robin Harsch nimmt uns mit und erzählt die Geschichte von drei Jugendlichen, die alle den gleichen Kampf ausfechten: Der Kampf gegen das Gefühl, einem falschen Geschlecht zugeordnet zu werden. Logan, Effie Alexandra und Söans und ihr Weg als junge trans Menschen.

Als Robin Harsch seinen fünfjährigen Sohn fragt, was für ein Geschlecht er sein will, antwortet dieser: „Beides“. Junge wie auch Mädchen will er sein, weil er die Schuhe und die Ohrringe von Mami so schön findet. Während in jungen Jahren […]

ab sofort im Kino

Track der Woche

Track der Woche #116: Samy Deluxe – I can‘t breathe

Das Thema Rassismus ist gerade so aktuell wie schon lange nicht mehr: Der Tod des Afroamerikaners George Floyd, der durch Polizeigewalt ums Leben kam, löste eine internationale Welle der Empörung aus. Auch Rap-Legende Samy Deluxe hat sich des Themas in unserem Track der Woche angenommen.

Obwohl die Thematik leider keine neue ist, hat der Tod von George Floyd die Rassismus-Debatte erneut entflammt: Acht quälende Minuten und 46 Sekunden lang wird der Afroamerikaner nach seiner Verhaftung am Boden festgepinnt, das Knie eines Polizisten fest auf seinem […]

Stadtleben

Güsche at home: Eine Anleitung

Für einmal sind auch wir Couchpotatoes, bis die ersten Konzerte wieder möglich sind. Das BM-Team schaut sich den letzten StageAtHome-Konzertabend an, bereitet sich mit dieser Güsche-Anleitung auf das Gurtenfestival-Finale vor. Danach ist Schluss und hoffentlich bald wieder Live-Musik erlebbar.

Wir vom BM gehören sicherlich nicht zu den vom Schicksal am meisten getroffenen Menschen in der aktuellen Krise, nur weil wir in einem Sommer auf den Festivalsommer oder eben unseren heissgeliebten Güsche verzichten müssen. Aber weh tut es trotzdem. Und […]

Gadget

Deine Gadget-Tipps: Frühlings-Edition!

Ob Lockdown oder nicht, das Jahr hält sich nicht an irgendwelche Vorgaben: It‘s Spring. Mit diesen fancy Gadgets trotzen wir dem schleichenden Corona-Frust. Versprochen.

Seit kurzem ist klar: Die Festivalsaison 2020 kann man mit gefühlten zwei Metern Abstand in die Tonne treten. Dennoch oder gerade deshalb ist es wichtig, dass man sich an erfreulichen Dingen festhält. Wir sagen mit diesen Gadgets für den Frühling: […]

Track der Woche

Track der Woche #115: LGoony – Allein gegen Alle

Ein Musiker, der mit Hazel Brugger einen Song darüber macht, wie man sich richtig die Hände wäscht und wenig später ein neues Mixtape raushaut, zeigt, wie er im Deutsch-Rap kämpft. LGoony sollte man sich nicht entgehen lassen.

Es ist klar; jeder Jung-Rapper aus unserem nördlichen Nachbarland sagt Deutschrap den Kampf an. Warum soll’s bei diesem anders sein? Nun, LGooney ist eigentlich kein echter Anfänger in Deutschrap, denn als «Miteinführer» von Cloudrap in Deutschland mischt er unter den […]

Track der Woche

Track der Woche #114: AYU – I Changed My Mind

Ja, die Zeiten sind für viele von uns schwierig. Trotzdem – oder gerade deshalb – halten wir uns an guten Dingen fest: Die Sängerin AYU gehört mit Sicherheit dazu. Warum? Das lest ihr hier.

Die Tage und Wochen seit Corona und Lockdown scheinen ungewiss und eintönig, Homeoffice und Desinfektionsmittel sind Dinge, die sich fest in unsere Köpfe und Hände eingebrannt haben – kurz gesagt: It sucks. Dennoch gibt es auch in diesen Zeiten schöne […]

Interview

Im Gespräch mit Eskimo

Erstes Album draussen und preisverdächtige Musikvideos: Wir haben die Berner Manuel Kollbrunner und Simon Vogt von Eskimo auf ein schnelles Interview getroffen. Zusammen sprachen wir über ihre Einflüsse des Dorflebens in ihrer Musik, ihr letztjähriges Album «Hans» und das schicke Video zu «Töffli».

Schön sonnig war es, damals, vor COVID-19, als man sich vor der turnhalle traf: die beiden Jungs von Eskimo, Takeshi Röthlisberger aka Manuel Kollbrunner und Ricky Casablanca aka Simon Vogt, grad zwischen Büroschluss und auf den Sprung zur Bandprobe. Gereicht […]

Track der Woche

Track der Woche #113: Tom Rosenthal – If we all Die Tomorrow

Das Lied zur grossen Gemeinschaftskrise! Nicht abschrecken vom martialischen Titel. Ausnahmesänger und Komponist Tom Rosenthal kommt mit einem unglaublich schönen, berührenden und aufmunternden Lied genau zur rechten Zeit.

Rosenthals Still, welcher als «kurze, gekonnt komponierte Pop Songs» beschrieben wird, schafft es stets in seinen Liedern etwas Fröhliches wie Trauriges in einen zu erwecken. Als Beispiel etwa sein bisher grösster Erfolg «Go Solo». Oder das unfassbar schöne Video zu […]

Stadtleben

BM für die Berner Kultur: Eine Liste

Viele Betriebe haben geschlossen, Konzerte werden abgesagt, die Einnahmen fehlen. Für manche ist das nicht nur bitter, sondern bringt sie in finanzielle Schwierigkeiten. Da der Bewegungsmelder aktuell auch nicht über viel Gewusel in der Stadt berichten kann, präsentieren wir hiermit EINE LISTE.

Um es vorweg zu nehmen: Ja, auch wir nehmen Rücksicht und zumindest physisch Distanz zueinander und schauen, wo man anpacken kann. Gerne weisen wir auch daraufhin, dass anderswo die Menschen ebenso weiterhin ihre Schwierigkeiten haben, etwa an der türkisch-griechischen Grenze […]

Track der Woche

Track der Woche #112: ABU – Ordinary

Wer den Schweizer Singer-Songwriter noch nicht für sich entdeckt hat, sollte das schleunigst ändern: Denn der Freiburger Schnüggel macht eindringlichen Sound, der durchaus auch internationales Potential hat.

Er wirkt immer leicht verträumt, fast schüchtern – und das steht ihm: ABU, der Schweizer Songtüftler und guter Freund von Büne Huber verströmt einen unaufdringlichen und einzigartigen Charme, dem man kaum widerstehen kann. Ob es der leichten Schüchternheit geschuldet war, […]

Festival-Report

Festival-Review: Die 55. Solothurner Filmtage

Schön, war das! Also das Wetter nicht so, doch wunderbarerweise spielt Frau Holle an einem Filmfestival meist eher eine Nebenrolle. Denn worum es eigentlich geht, findet in schönen, dunklen, wohl klimatisierten Räumen statt. Aber kommen wir zum Kern der Sache: zu den diesjährigen Filmen.

Die Auswahl war gross: Ein brandneuer Godard, fabelhafte bildgewaltige Dokus – da sind wir ja Schweizer besonders gut darin – ein überaus abwechslungsreiches, interaktives Rahmenprogramm, das sich auch vor schwierigen Themen nicht scheute (z.B. Post-Kolonialisierung im Film), Serien und, ja, […]

Stadtzmittag

Noumi: Food of the World vereint im Herzen von Bern

Südamerikanische Spezialitäten, Meeresfrüchte oder doch lieber köstliche Dumplings? Wer sich nicht entscheiden kann und eine kulinarische Weltreise machen möchte, ist im Noumi genau richtig. Denn das Thema des Restaurants «World Food» wiederspiegelt sich nicht nur in der Speisekarte.

Einmal eingetreten, wird man im Noumi gleich von urbanen Tönen des DJs und dem trendigen Interieur des Restaurants empfangen. Vor gut einem Jahr war die Eröffnung, nach dem dieser im Untergeschoss des Hotel Bellevue Palace liegende Raum in die heutige Oase umgewandelt wurde. An […]

Track der Woche

Track der Woche #111: Majan – Es geht mir gut

Achtung, das folgende Lied hat Dauerschleife-Abspiel-Gefahr! Majan startet mit diesem Lied voll mit Trennungsschmerz, schnellen Beats und einer gefühlvollen Stimme ins neue Jahr.

Wer von dem Jungen noch nie etwas gehört hat, darf gespannt sein; erst eine Handvoll Singles hat Majan veröffentlicht und noch kein Album gibt es aktuell zu hören. Doch er ist bereits ein Durchstarter im wahrsten Sinne, seine ersten Tracks […]

Track der Woche

Track der Woche #110: Zero 7 – Swimmers

Das Duo ist was für Feinschmecker: Zero 7 wurden mit ihrem Erstlingswerk «Simple Things», das Anfang des letzten Jahrzehnts erschienen ist, fast schlagartig in den musikalischen Olymp katapultiert. Wir schwelgen deshalb genüsslich in unserem Track der Woche #110, und ihr hoffentlich auch.

Mit ihren eingängigen Ambient-Grooves haben Zero 7 den damaligen Nerv der Zeit voll getroffen und liessen, dank diverser hochkarätiger Kollaborationen mit Gastmusikern, unzählige Herzen höher schlagen. Unser persönlicher Tipp: «Distractions» feat. Sia. Nach 2009 wurde es allerdings immer ruhiger um […]

Gadget

Deine Gadget-Tipps: Winteredition!

Es wird mal wieder Zeit für ein kleines Gadget-Update: Denn der Winter ist kalt und lang. Da hilft nichts besser, als ein paar clevere Spielereien, um sich durch die dunklen Tage zu bringen. Wir haben für euch geschmökert.

Die grossen Feste sind gefeiert, das neue Jahr bereits mehrere Tage alt und der ultimative Hangover (hoffentlich) überstanden: Kurz gesagt, der Alltag hat uns wieder. Um euch die Tage zwischen Januarloch und Winterdepression etwas zu versüssen, haben wir uns auf […]

Interview

Im Gespräch mit Alex von Black Tropics

So was hört man in der Schweizer Musik selten, wilden und düsteren Alternativ-Rock, dafür steht die Lausanner Band Black Tropics. Wir haben Alex, das deutschsprachige Bandmitglied, vor Ihrem Auftritt im ISC Club getroffen und über Awards, Inspiration und Bastian Baker gesprochen.

Viel los während dem Music Marathon des Swiss Live Talents. Im ISC Club Bern donnern Gitarrenriffs und die Menge tobt: Black Tropics – zwei Stunden vor Ihrem Auftritt – haben noch einiges vorzubereiten, alles muss noch ausgeladen werden. Der Bassist […]

Track der Woche

Track der Woche #109: Provinz – Wenn die Party vorbei ist

Dorfleben, erste Liebe und Probleme des Heranwachsens. Darum geht es in den Texten von Provinz, wohl eine DER Deutschen Indie-Bands, die 2020 richtig durchstarten könnte.

Gefühlvoll aber trotzdem nicht auf den Mund gefallen: In den Texten ihrer Indie- und Folkpopsongs sprechen die drei Cousins Moritz, Robin und Vincent sowie Kumpel Leon Probleme an, die jeder von uns durchmacht, ohne dabei in schnulzigen Pathos abzugleiten. Ihre […]

Film

Filmkritik: Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

Es ist wieder Star Wars Zeit! J.J. Abrams läutet das Ende der neusten Star Wars-Trilogie ein. Ob die Geschichte rund um Finn, Poe und vor allem Rey für Fans gut endet, erfahrt ihr hier. Unser Film-Review, natürlich ohne Spoiler.

A long time ago in a galaxy far, far away… Wenn diese Worte wieder auf der Kinoleinwand erscheinen, ist die Anspannung und Vorfreude bei Fans wie Kritikern gleich gross. Im vorerst letzten Teil der Star Wars-Saga müssen sich unsere Helden […]

ab sofort im Kino

Track der Woche

Track der Woche #108: Banks – Contaminated

Die Amerikanerin Banks ist unglaublich talentiert, keine Frage. Dennoch ist sie dem europäischen Mainstream bis jetzt weitestgehend verborgen geblieben. Wir finden, diese Tatsache kann durchaus ein Segen sein.

Die samtweiche Stimme, die poetisch-düsteren Texte, eingehüllt in einen Mix aus RnB, Electro und Pop: So in etwa lässt sich die musikalische Magie von Jillian Rose aka Banks beschreiben. Mit ihrem ersten, 2013 veröffentlichten Song «Before I Ever Met You» […]

Buch

#6 BILDGEWANDT: «The Book of Forks»

Es ist immer so eine Sache mit dem dritten Band einer Trilogie: Wird es gelingen, alle Fragen der ersten zwei Bücher befriedigend zu beantworten? Bekommen die Figuren, die einem so ans Herz gewachsen sind, das Ende, das sie verdienen? In «The Book of Forks» wird es Zeit, genau das herauszufinden.

Keine Zweifel, das Aufschlagen der ersten Seite war vor fünf Jahren noch um einiges unbeschwerter. Damals, als Rob Davis einen mit «The Motherless Oven» zum ersten Mal in seine wunderliche Welt einführte. Obwohl, «einführen», das stimmt nicht ganz; aus mehreren […]

ab sofort im Handel

Interview

Im Gespräch mit Sensu

Im hektischen Hin und Her der Swiss Live Talents haben wir uns auf ein Bier mit Sensu in den Kinosesseln des City Pubs getroffen. Ein Interview mit einer der vielversprechensten Künstlerinnen in der Schweizer Electro-Szene.

BM: Im September wurde dein erstes Album «Embrace» mit zahlreichen Featurings, wie beispielsweise Benjamin Amaru, in Zürcher Exil getauft. Ein sehr facettenreiches und auch weltliches Album. Welche Einflüsse haben während der Schaffung der einzelnen Tracks auf dich eingewirkt? Sensu: Vor […]