BM-Top of the Week

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #20: Mit Carte Blanche, Glühweinstand-Eröffnung und Oliver Koletzki

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 20. November bis 26. November 2017: Carte Blanche #1: Rio bee-flat in der Turnhalle Mittwoch, 22. November 2017 Die bee-flat in der Turnhalle ist regelmässig das Zuhause von Musikerinnen und Musikern erster Güte. Von Zeit zu […]

Kolumne

Kolumne

Eine ziemlich spannende Kolumne #15: Perfect Timing und First Takes

Sich die Zeit gut einteilen, den richtigen Moment abpassen – Timing ist eine delikate Angelegenheit. Christine Hasler (Lia Sells Fish) geht ihrem Gespür für Zeit nach, in Leben und Musik.

In eigentlich jedem Bereich des Lebens ist Timing das A und O. Immer wieder bin ich – gerade im Theater – überrascht, mit wem und wie ich mein Timing-Gefühl teile und zu welchem exakten Zeitpunkt wer mit mir zusammen leise […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #19: Mit der langen Nacht der Bildung, Kino im Gaskessel und Saint Ghetto

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 13. November bis 19. November 2017: Saint Ghetto – Das Musikfestival der Dampfzentrale Bern Dampfzentrale Bonus: Dachstock, Kunsthalle Bern, Heiliggeistkirche Mittwoch bis Samstag, 29. Oktober 2017 Das Festival der Dampfzentrale Bern für die «Extravaganzen der […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #18: Mit Mixed Pickles, Gob Squad und BarOmeter

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Mixed Pickles #7  Roxy in Birsfelden (BL) Mittwoch, 8. und Freitag, 10. November 2017, 20:00 Uhr Das Roxy Birsfelden veranstaltet regelmässig das Format MIXED PICKLES, oder auf gut Deutsch auch: Gemischtes Essiggemüse. Es vereint Tanzkurzstücke verschiedener junger ChoreographINNEN an einem […]

Track der Woche

Track der Woche #67: Hercules & Love Affair – Omnion (feat. Sharon Van Etten)

Ein Album, zehn musikalische Kooperationen und ein betörender Titeltrack mit Sharon Van Etten

Anfang September erschien des vierte Studioalbum von Hercules & Love Affair, dem Musikprojekt von Andrew Butler. Für 10 der 11 neuen Songs holte sich der New Yorker DJ musikalische Verstärkung, darunter die arabische Indie-Band Mashrou‘ Leila, Sísý Ey aus Island […]

Stadtzmittag

Steinhalle: Museum of Modern Standards

Sachen gibt’s: Der Wald ist in der Stadt, Sushi gehört so wenig zu Japan wie die rote Mütze zum freundlichen Gartenzwerg und Albert Einstein hat sich offenbar geirrt. Die Zukunft hat gerade Saison und liegt irgendwo dazwischen.

Wie und wo man seine Gepflogenheiten beim Lunch verwerfen muss, Denkmuster entstaubt, sich wundert und speist und trinkt wie Gott in Italien, wie der Volksmund sagt, verrät womöglich dieses Stadtzmittag. Da der Titel allerdings eh schon jegliche Spannung versaut hat, […]

Konzert

King Krule

Do 30.11. 20:00
Rote Fabrik | Zürich | Dub, Jazz, Punk

Er macht’s einem nicht einfach, King Krule, seine Musik ist eigenwillig, anders. Man muss sich reinhören, dranbleiben. Und dann will man mehr - weil’s nur immer besser wird.

Da sind Skizzen, Fragmente, Anfänge. Schludrig, aber organisiert. Irgendwas schleppt sich weiter und weiter, schlurft schnoddrig von einem Ton zum andern, spricht, flüstert, lacht. Manchmal ist’s unangenehm, dann lullt’s einen ein. Alles wirkt wie ein nicht fassbarer Sog, flutscht durch […]

Track der Woche

Track der Woche #66: Maudlin Strangers – I Suppose

Wenn sich eine volle Wucht Indie-Pop aus Kalifornien zurückmeldet, bedeutet dies, der Track der Woche #66 ist auf Maudlin Strangers gesetzt.

Maudlin Strangers, aka Jack Hays, ist nach einer dreijährigen musikalischen Pause mit einer neuen EP «Midgnight» zurück. Genauso verträumt wie deren Cover in der Abenddämmerung wirkt, kommt auch der Song «I Suppose» als hymnischer Sound daher. Der kalifornische Newcomer überzeugt durchaus und wir behaupten, dass sich […]

Kolumne

Hin und weg #15: Wie siehts aus in Hamburg

Hamburg hat 13x mehr Einwohner und knapp das 15-fache an Fläche gegenüber Bern. Bern das Kaff, Hamburg die Weltstadt? So einfach ist das nicht. Gedanken aus dem herbstlichen Nieselregen.

Wie gross dieses Hamburg ist, das merkt man eigentlich nur zwischendurch. Plötzlich fällt es wieder auf: Wenn man eben kurz mit dem Fahrrad in ein anderes Viertel will und 90 Minuten später völlig verschwitzt ankommt, nachdem man fast 20 km […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #17: Mit Kultmoviegang, Unifestival und Arty Skully & The Puces

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 23. Oktober bis 29. Oktober 2017: Kultmoviegang präsentiert die Best WORST Night: Dangerous Men Cine Club Bern Freitag, 27. Oktober 2017, 20:45 Uhr Im Kino Cine Club Bern läuft «Dangerous Men». Filmvergnügen mit WTF-Level […]

Track der Woche

Track der Woche #65: Kimbra – Everybody Knows

Sie birgt Dynamik mit einer gehörigen Dosis an frischem Saft. Kimbra ist mit einer heissen Single voller melodischem Elektro zurück.

Die Kiwi-Popqueen präsentiert mit ihrem neuen Track «Everybody Knows» einen Vorgeschmack auf ihr drittes Album «Primal Heart», das nächstes Jahr erscheinen wird. Na, klingelt’s beim Namen Kimbra irgendwie? Kein Zufall, denn die gebürtige Neuseeländerin machte im Jahr 2011 das Featuring […]

Gadget

Review: Nintendo Switch

Was die neuste Konsole von Nintendo kann (und was nicht).

«Console war»  bezeichnet den virtuellen Schwanzvergleich zwischen der Anhängerschaft der drei Konsolenherstellern Microsoft (Xbox), Sony (PlayStation) und Nintendo (Switch). Das Ziel dabei ist es, die eigene Konsole möglichst gut zu reden und die anderen zu «bashen», sie also schlecht zu […]

Track der Woche

Track der Woche #64: Alvvays – In Undertow

Alvvays sind zurück mit einem neuen Album und bei uns als Track der Woche Nummer 64.

Die Indie-Pop Band aus Kanada hat anfangs September ihr zweites Album veröffentlicht. Nach einem Ersten, das es ins Regal der Lieblingsplatten geschafft hat, sind die Erwartungen ans Zweite natürlich sehr hoch. Eigentlich kann man fast nur enttäuscht werden; wurden wir […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #16: Mit Forest Swords, Da Cruz und Binoculers/Sera Landhaus

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 09. Oktober bis 15. Oktober 2017: Forest Swords Rössli in der Reitschule Bern Dienstag, 10. Oktober 2017, 20:00 Auch wenn’s erst Dienstag ist: Das Liveset des gebürtigen Engländers Matthew Barnes alias FOREST SWORDS sollte […]

Track der Woche

Track der Woche #63: The National – Day I Die

Es läuft rauf und runter, das neue Album von The National. Und es ist - wie jedes ihrer Alben - ein tief gehendes Glanzstück.

Das neuste Studioalbum von The National „Sleep Well Beast“ ist das bereits siebte seit der Gründung der New Yorker Combo vor 18 Jahren. Es ist kompakt und intim, überraschenderweise mehr Poesie denn Politik. Lässt man es zu und folgt den […]

Game

Review: Mario + Rabbids Kingdom Battle (Nintendo Switch)

Kommt das gut, wenn die Rabbids und das Mario-Universum aufeinanderprallen? Überzeugt das erste taktische RPG von Ubisoft und Nintendo? Und was hat das alles mit einem Schnabeltier zu tun?

Einleitung Letztere Frage soll vorneweg geklärt werden. Wie auch das Schnabeltier ist «Mario + Rabbids Kingdom Battle» (MRKB) etwas, das eigentlich gar nicht existieren sollte. Ein eierlegendes Säugetier? Ein rundenbasiertes Rollenspiel von Ubisoft mit Nintendo-Charakteren und Rabbids, welche sich fortwährend […]

Stadtzmittag

Pittaria in der Längasse: Orientalisches direkt neben der Uni

Wir lieben die Pitas im Progr, schon lange. Seit letztem Jahr haben sie nun einen weiteren Sitz in Bern: Die grosse Schwester der Progr-Pittaria hat sich in der Länggasse niedergelassen. Wir haben uns hingesetzt und bestellt.

Wo früher griechisch gegessen wurde, schlemmt man nun orientalisch. Sehr lokal gelegen im Eingang der Länggasse und direkt neben der Uni-S lädt die Pittaria mit gemütlichem Aussenplatz und grosszügigem Innenraum zum Pausieren, Schwatzen und, selbstverständlich, zum Essen ein.     Wir setzen […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #15: Mit Einmusik b2b Jonas Saalbach, Maztek und REXtone

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 25. September bis 1. Oktober 2017: Abflug Berlin: Einmusik b2b Jonas Saalbach & Kellerkind Gaskessel Bern Freitag, 29. September 2017, 23:00 Am kommenden Freitag rumpelt’s wieder im Kessel: Die Erfolgsserie Abflug Berlin ist zurück und […]

Stadtzmittag

Pangäa: Kulinarische Weltreise

Pangäa, der urzeitliche Riesenkontinent, war zwar um einiges älter als es das gleichnamige Restaurant heute ist – nichtsdestotrotz gehört die bekannte Filiale an der Schwanengasse längst zum Berner Stadtbild. Und das Essen? Lest selbst, wir haben ausgiebig für euch geschlemmt.

Will man ein wenig weltliches Flair inmitten von alltäglichem Einheitsbrei, ist das Restaurant Pangäa eine feste Grösse und wohl den meisten Lesern bereits ein Begriff. Im Jahr 2008 eröffnet, hat sich das Lokal schnell vor allem bei jüngerer Kundschaft etabliert […]

Track der Woche

Track der Woche #62: Courtney Barnett & Kurt Vile – Over Everything

Der Gitarrennerd Kurt Vile macht gemeinsame Sache mit der Grunge-Folk-Bardin Courtney Barnett. Die zwei versprühen debei vor allem Harmonie.

Ja, Harmonie – musikalisch für einander geschaffen, vor allem was die Stimmen und der Musikgeschmack der beiden angeht, denkt man. Auch wenn der instrumentale Part vor allem nach Kurt Vile klingt. Kennst du nicht? Der Spränzel mit den überlangen Locken […]

Stadtzmittag

Bigote Verde: Tacos, Tortas, Tequila

Den Schnurrbart aus dem Namen für das Restaurant trägt zwar niemand, dafür herrscht sonst ein mexikanischer Vibe, nicht nur auf der Speisekarte. Das Bigote Verde von den 7 Machos-Machern – meist auf dem Bärenplatz anzutreffen – hat Kultbeizli-Potential.

Etwas ausserhalb der direkten Reichweite von allmittäglicher Laufkundschaft und hungriger Bürogummis, vis-à-vis Inselspital, hat sich im Untergeschoss eines stattlichen Hauses das Bigote Verde eingerichtet. Tacos und Tortas lautet das Programm, mexikanischer Streetfood, und diese haben wir uns auch vorgeknöpft, nachdem […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #14: Soliwoche 2017, Lüpolds Filmquiz, letzter Schlosserei Flohmi

Wöchentlich sucht der BM die spannendsten Veranstaltungen aus und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 11. September bis 17. September 2017: Soliwoche 2017 Reitschule, u.a. im Rössli, Frauenraum und Dachstock Bern Dienstag, 12. bis Sonntag, 17. September 2017 Eine Woche lang finden im Rahmen der Soliwoche die verschiedensten kulturellen Veranstaltungen in […]

Stadtzmittag

Restaurant Freibank: Gerüchteküche zu Tatsache Freibank

Draussen im Wankdorf nimmt eine Stadt in der Stadt langsam Formen an. Auch im Restaurant Freibank ist man zukunftsorientiert und deshalb um ökonomische Nachhaltigkeit wie ebenso um Tradition und fast vergessene Rezepturen besorgt. Mit Blick zurück auf ein währschaftes Stück Berner Geschichte.

Seit Mitte August liefert diese schmuckstückhafte Gastwirtschaft – in der Vergangenheit nicht nur vom Waagmeister des alten Berner Schlachthofs bewohnt und zwischenzeitlich von Künstlern, Denkern und anderen Querulanten besetzt – gleich mehrere, schlagende Argumente, diesem noch jungen, stadtbernerischen Mikrokosmos Wankdorf City […]

Festival-Report

Festival-Rückblick: Nox Orae

Nox Orae – lateinisch für «Küstennacht». Das (viel zu) oft bemühte «Klein aber fein» hat in dem welschen Festival mal wieder seine komplette Entsprechung gefunden.

Während weiter östlich kurz zuvor die Badenfahrt 10 Tage lange ein Dorffest auf beinahe nationaler Ebene anbot, sorgte das Nox Orae für gemütliches Beisammensein in wesentlich schmaler gezogenem Kreis. Die mehr als eine Million Menschen, welche durch das wunderbar gestaltete […]

Festival-Report

Review Zürich Openair 2017

Wir freuten uns auf grossartige Musik und haben sie bekommen. Mit nassem Zelt, viel tanzen, teurem Bier und alles was sonst noch zu einem guten Festival dazugehört.

Wir sind ja schon verwöhnt mit unserem Gurten, aber die donnernden tieffliegenden Flugzeuge gibt’s in Bern nicht und auch schön ist, dass hier alles recht überschaubar ist, Konzert-hopping geht umso besser und seine Freunde verliert man auch nicht ganz so […]

Festival-Report

Festival-Report: Danser le Mia au bord du lac de Neuchâtel

La fête et la musique se sont installées à Estavayer-le-Lac pendant l'open-air Estivale qui offrait bien plus qu'une line up alléchante. L'ambiance de folie et la bonne humeur ont surfé sur le lac de Neuchâtel.

L’open-air Estivale a pris fin avec la fête nationale et une soirée gratuite rythmée par des groupes de musiques suisses et des feux d’artifice sur le lac de Neuchâtel. Si le festival proposait un programme explosif avec entre autres Patti […]

Festival-Report

Festival-Report: Die Insel der Freiheit

Zum 25. Mal schritten die Sziticens dieses Jahr über die berühmte Szigetbrücke, um sich für mehrere Tage der Liebe, der Musik und der Kunst zu widmen. Der Bewegungsmelder war während vier Tagen vor Ort und hat sich von den vielen Eindrücken berieseln lassen.

1993 beschliesst eine Gruppe junger Musikliebhaber, ein Festival auf der Insel Óbudai-sziget nahe Budapest zu veranstalten. Über die Jahre verwandelt sich diese jugendliche Idee (der Mitbegründer und heutige Vorsitzende des Festivals war damals 22 Jahre alt) in eines der grössten […]