Stadtzmittag

Stadtzmittag

Café Fleuri: Erfrischendes im schönsten Garten Berns

Entspannen unter schattigen Bäumen oder tropischen Pflanzen mitten in der Stadt? Das geht: Im Botanischen Garten der Universität Bern, den gibt's seit 1860. Das Café Fleuri hingegen noch nicht ganz so lang. Wir haben uns auf ein Zmittag besucht.

Es ist endlich richtig Sommer und das Wetter wunderschön, Mittagszeit und wir haben Hunger. Der Botanische Garten in der Lorraine, die schattigen Bäume und zugegebenermassen auch die unmittelbare Nähe zur Aare (das Badezeug haben wir zur Sicherheit auch eingepackt) scheinen […]

Kolumne

Eine ziemlich spannende Kolumne #14: Widersprüchliches zum Sommeranfang

Heiss ist es geworden. Die Aare nähert sich ihrer Rekordtemperatur aus dem Sommer 2003, in den Wäldern herrscht höchste Brandgefahr. Und mit der Hitze ballen sich die Widersprüche in der stehenden Luft. Gewitter können nicht allzu fern sein...

Gestern war der längste Tag des Jahres. Ich habe es nicht bemerkt, bei der Arbeit im Tierparkrestaurant Dählhölzli. Der Sommer hat begonnen, die Tage werden wieder kürzer. Ich habe das immer komisch gefunden. In der Gastronomie nimmt das Leben einen […]

Konzert, Party, Festival

Reisefieber – Scheltenpass Openair

Fr 23.06. – So 25.06. 15:00
Scheltenpass | Mervelier | Drum and Bass, Electro, Experimental, Festival, Techno, World Music

Er hat Tradition, der Schelten. Das Psy-Event der Extraklasse zog schon viele Tanzwütige in seinen Bann: Denn bereits zum 13. Mal findet auf der abgelegenen Berner Passhöhe das berühmt-berüchtigte Festival statt.

Ab nächsten Freitag wird am „Reisefieber“-Openair auf dem wunderschönen Schelten-Pass wieder ordentlich durchgestampft: Auf der Berner-Passhöhe, zwischen den Kantonen Bern und Solothurn, findet eines der Deutschschweizer Goa-Events statt, das sich seine Ursprünglichkeit und seinen familiären Charme bewahrt hat. „Äbä no uurchig“ Auf […]

Track der Woche

Track der Woche #61: Arcade Fire – Everything Now

Wenn Arcade Fire mit neuem Material aufwartet, kann das eigentlich nur eines bedeutet. Unser Track der Woche #61 ist gesetzt.

Arcade Fires neustes und mittlerweile fünftes Studioalbum steht in den Startlöchern. Die erste Auskopplung und das Video dazu sind – wie zu erwarten war – gewaltig. Welche überraschenden und einzigartigen Arrangements die kanadische Band sonst noch kreiert hat, erfahren wir am […]

Game

Review: Fire Emblem Echoes: Shadow Of Valentia

Von Drachen, Dogmen und Dramen: Eine traditionsreiche Spielereihe reitet auf ihrer Erfolgswelle.

Wer auf dieser Seite aktiv mitliest, dem oder der sagt «Fire Emblem» womöglich sogar was. Vor rund einem Jahr wurde hier «Fire Emblem Fates» besprochen. Seither ist einiges passiert. Die Entwickler der Spielereihe haben erste Gehversuche im Smartphone-Markt gemacht und […]

ab sofort im Handel

Festival-Report

Rückblick: Das B-Sides Zweitausendjetzt.

Am vergangenen Wochenende fand die 12. Ausgabe des B-Sides Festivals auf dem Sonnenberg bei Kriens (Luzern) statt. Der Bewegungsmelder war am Freitag mit dabei und blickt zurück.

Warum erinnert man sich so gerne an das Festival auf dem kleinen Hausberg (700 m ü.M.)? Wegen dem Ort. Der Sonnenberg alleine ist schon Trumpf und macht die Hinreise aufregend. Die Ambitionierten konnten sich dann bei einer knapp 30-minütigen Kurzwanderung […]

Anzeige

Track der Woche

Track der Woche #60: Malibu Man – Dan Auerbach

Du kennst Dan Auerbach nicht? Vielleicht sagt dir der Name "Black Keys" mehr. Genau. Von diesen beiden ist Auerbach der ohne Schlagzeug. Am 2. Juni kam sein zweites Soloalbum raus.

Als Solokünstler auf seiner neuen Scheibe Waiting on a Song lässt Auerbach die Gitarre für einmal im Hintergrund und setzt mehr auf Orgel und Tonangeber und Rhythmusinstrument und experimentiert mit Xylophon und E-Piano. Er kreiert einen markanten und fröhlichen 60ies Sound, […]

InterviewThema

CEO-Talk 2017: Food Waste geht uns alle an

Der Bewegungsmelder ist für euch da, wenn ihr euch fragt, wohin ihr euer Date ausführen könnt, oder auch eure Oma. Wir wissen Bescheid über anstehende Konzerte, Partys, und alle sonstigen Veranstaltungen in Bern und Umgebung. Was uns aber ebenso bewegt sind ernstere Themen, wie z.B. Nachhaltigkeit.

  Mit der Idee die Welt zu verbessern im Gepäck, machten wir uns also am 31. Mai auf, um in der KUFA den Vorträgen zum Thema Food Waste zu lauschen. JCI Bucheggberg, Netzwerk junger Kader und Unternehmer, und Teil der […]

Festival-Report

Die Bad Bonn Kilbi 2017

Es ist nun schon mehr als eine Woche her, seit das letzte Gitarrenkabel aus dem Verstärker gezogen wurde. Der richtige Zeitpunkt also, um noch einmal etwas Kilbi-Staub aufzuwirbeln und das Festival Revue passieren zu lassen.

4. Juni 2017. Der Zug hält an einem Provinzbahnhof auf der Strecke zwischen Bern und Fribourg, kurz vor dem Röstigraben. Düdingen sagt uns der Schriftzug auf dem blauen Schild – Dorfname und Beschreibung zugleich. Trotz einer rechtsbürgerlichen Mehrheit im Parlament, […]

Review Carte Blanche mit Isabelle Ritter #3: Little Wings und Elisa Day

Letzter Tag der Woche, letztes Mal Carte Blanche und auch das Bee Flat geht schon bald in die Sommerpause. Der Report zu Isabelle Ritters Projekten Little Wings und Elisa Day als Doppelplattentaufe im Rahmen der Carte Blanche.

Der Winter hat direkt in Sommer umgeschlagen und sogar das Wetter weint Ersterem keine Träne nach. Die Turnhalle hat das Thema aufgegriffen und hat im Garten und auch drinnen vereinzelt Palmen aufgestellt, der Klimaerwärmung etwas zuvorkommend, vor dem Konzert wird […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #12: Buchbilder, The Youth und King Kahn & the Shrines

Montags schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 12. Juni bis 18. Juni 2017: Buchhandlung als Museum Buchhandlung Stauffacher Ganze Woche Bilder und Motive zu Buchtiteln: Die Ausstellung „Buchbilder – Science Fiction“ in der Buchhandlung Stauffacher von den Schöpfern modernster Kunst. Schweizer Grafiker-Büros wie […]

Konzert, Party

Les Zeitgeister et les Bons Vivants – RizzoKnor, Knor live (Rave U R / ZH) w/ Racker (Midilux, BE)

Sa 10.06. 23:00
Dachstock Reitschule | Bern | Techno

Es werde geravet am Samstag im Dachü, hört man Eilige noch sagen in den Gassen dieser Tage. Na, Gott sei Dank, was sonst, denkt man sich, tut man überall. Mag sein, ist schliesslich Tanzabend, aber im Dächu spuken Zeitgeister und auch die Instrumente werden ganz im Sinne des Wohlklangs missbraucht.

Nicht ganz zu Unrecht, nebenbeigesagt, da geht ja und geht ja auch was in dieser Stadt – Holz anlangen –, für Hin-und-her-Gerissene sicher kein edel Rohrzuckerschlecken. Auch wenn’s eh sowieso super wird, natürlich. Und weil ja auch niemand so recht […]

Interview

Im Gespräch mit SWE-Wrestling-Promoter Steffen Semmet

Am Samstag kämpfen in Bern am nächsten Swiss Wrestling Entertainment-Anlass furchtlose Wrestler um Titelgürtel, Prestige und die Publikumsgunst. Was steckt da alles dahinter? Wer organisiert Wrestling-Anlässe in der Schweiz? Wir haben Wrestling-Promoter Steffen Semmet um ein paar Antworten gebeten.

Wir alle wissen, das Bern die Hauptstadt der Schweiz ist, aber wusstet ihr auch das Bern die Hauptstadt des Wrestlings ist? Ja richtig, Headlocks, Dropkicks und Backdrops sind im Sternensaal in Bümpliz keine Seltenheit, wenn die grösste Schweizer Wrestlingliga die […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #11: Nachtflohmi im Dachstock, ZAPF! Craft Beer Festival Bern & Eröffnungsfest Lorrainebad-Buvette / KaWeDe-Beizli

Mittwochs schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl für die Woche vom 05. Juni bis 11. Juni 2017: 3. Nachtflohmi im Dachstock Dachstock, Reitschule. Donnerstag 08. Mai, ab 18:00 Uhr. Wer mag sie nicht, die Flohmärkte in all ihren Variationen. Kürzlich erreichte uns die Nachricht eines Bier-Flohmis. Was es nicht […]

Festival

Festivals romands #1: DJing à Caribana

Mi 07.06. – So 11.06. 18:00
Crans-Près-Céligny | Crans-près-Céligny |

Cet été, nous vous invitons à partir à la découverte des festivals de musique de Suisse Romande. Sous les étoiles, dans des arènes, au bord d’un lac ou dans les montagnes, il y en a pour tous les goûts. C’est parti pour un été de folie!

La saison des festivals estivaux commence avec Caribana, au bord du lac Léman à Crans-près-Céligny, dans la région de Nyon. Caribana a lieu du 7 au 11 juin pour sa 27ème édition. Durant cinq jours, c’est la fête qui s’installe […]

Stadtzmittag

Bonbec: Willkommen in der Gewürzküche

Ich hab die Rathausgasse gern. Parallel zur hektischen Kramgasse kann man hier entspannt mittags oder auch abends sitzen, und sich gemütlich entspannen. Am liebsten natürlich draussen auf einer der zahlreichen Terrassen, bei gutem Essen und etwas zu trinken. Dieses mal: Bonbec, vegan edition.

Wir haben schon einmal zuvor vom Bonbec berichtet, dieses mal wurde jedoch der Schwerpunkt auf die veganen Speisen gerichtet; und wir sollten es nicht bereuen. Mit drei Freunden im Schlepptau machte ich mich daran, die „Weltküche“ zu erforschen. Platz fanden […]

Track der Woche

Track der Woche #59: This Time We Take It Easy – Dino Lenny (Agoria Rework)

Wenn sich Grössen wie Dino Lenny und Maceo Plex ans Producing eines Tracks setzten, ist das bereits vielversprechend. Wenn aber Agoria, einer der wohl bemerkenswertesten Künstler der elektronischen Szene Frankreichs dann noch bei dieser Schaffung Hand anlegt, entsteht Wundervolles.

Seit rund 18 Jahren beglückt der Ausnahmekünstler Agoria den elektronischen Markt und hat mit seinem Rework von „This Time We Take It Easy“ ein weiteres Juwel kreiert. Das geschickte Spiel mit Melodie, Bass und beschwörenden Stimmen im Hintergrund in der […]

Kolumne

Hin und weg #13: Ewald Lienen

Zum sich anbahnenden Sommer ein kleiner Spezialbeitrag zum deutschen Zweitligafussball in zwei Metropolen. Hinter St. Pauli liegt eine Saison, die viel Kraft gekostet, aber auch die Lust auf Spiele neu entfacht hat. Mitverantwortlich sind ein Mann und ein Verein, die sich Automatismen entziehen.

Knapp zwei Monate ist es her, da erreichten uns aus Berlin auf digitalem Weg Seitenhiebe von Eisern Kollege Marthaler. „Steigt Ihr ab? Wir steigen auf!“, krakeelte es aus Richtung Alter Försterei. Der FC St. Pauli war zwar gerade dabei eine […]

Stadtzmittag

Tibits: Vegetarisches Paradies

Von den Gebrüdern Frei und der bekannten Familie Hiltl in Zürich gemeinsam ins Leben gerufen, ist das vegetarische Restaurant seit 17 Jahren ein fester Bestandteil der Schweizer Gastroszene – mit Standorten in Bern, Basel, Luzern, Winterthur, London und (bald) in St. Gallen. Wir haben getestet.

Beinahe genauso lange wie es das tibits (übrigens abgeleitet vom englischen Begriff «tidbits», auf Deutsch «kleine Leckerbissen») gibt, bin ich selber Vegetarierin:  Ein ausgesprochen guter Grund, finde ich, das fast schon alteingesessene Restaurant an einem der beiden Berner Standorte zu […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #10: Unique Moments von Büne Huber, Kino for free und Pond & Methyl Ethel

Montags schaut der BM bereits Richtung Wochenende und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl: Unique Moments mit Büne Huber Landesmuseum Zürich 2. – 15. Juni Das Büne Huber zu einem der erfolgreichsten Songschreiber der Schweiz gehört, dürfte nichts neues sein. Dass der Frontmann von von Patent Ochsner zudem ein begnadeter Maler ist, allerdings schon. Vom […]

Track der Woche

Track der Woche #58: Broken Social Scene – Hug Of Thunder

Zugegeben, für den nächsten Urlaub auf Ibiza braucht ihr was mit mehr Dampf. Für die kommenden Grillpartys über Auffahrt und Pfingsten macht ihr mit dem neuen Track des Kanadischen Indie Kollektivs aber alles richtig.

„Hug Of Thunder“ ist der zweite veröffentlichte Track des kommenden, gleichnamigen Albums von Broken Social Scene. Das Album erscheint am 7. Juli, ganze sieben Jahre nach der letzen Scheibe  „Forgiveness Rock Record“ aus dem Jahr 2010. Offensichtlich – nach den […]

BM-Top of the Week

BM-Top of the Week #9: Eule&Eule, Mario Batkovic & Carte Blanche

Auch Mittwochs schaut der BM bereits Richtung Weekend und wirft dabei auch einen Blick auf die Events unter der Woche. Welches Konzert ist Pflicht, wo steigt die wildeste Party und wo geht's etwas gemütlicher zu? Ihr erfahrt es in der neuen Ausgabe von BM-Top of the Week.

Unsere Auswahl: Eule&Eule Kornhausforum Bern 24.-28. Mai Nach Fuchs&Hase und Fisch&Vogel widmet sich die Reihe diesmal ganz dem Nachtgetier – und das gleich doppelt. Der viertägige Megaevent ist denn auch heuer wieder prall gefüllt mit dem Who-is-Who aus der Electro […]

Interview

Im Gespräch mit Isabelle Ritter

Was bringt es alles mit sich, beim bee-flat eine Carte Blanche veranstalten zu dürfen? Darüber und über den Musikalltag sprachen wir mit Isabelle Ritter, der aktuellen Host(in) der Reihe.

Isabelle Ritter studierte Jazz in Bern und ist noch bis am kommenden Sonntag die Gastgeberin der Carte Blanche. Am kommenden, letzten Abend wird sie gleich zwei Projekte von sich vorstellen und beide haben auch gleich ihr Plattenrelease: Elisa Day und […]

Stadtzmittag

Tulsi: Wenn das Gute liegt so nah

Indien – Land der Gewürze, der Farben, Düfte und Hippie-Abenteuer. Und einer Küche, die kaum wen daran zweifeln lässt.

6’243,34 km Luftlinie liegen zwischen Bern und Neu Delhi, plus ou moins, zwischen den jeweiligen Kulturkreisen vermutlich sogar etwas mehr. Trotzdem, wahrscheinlich aber gerade deswegen, scheint eine gegenseitig gepflegte Anziehungskraft nicht mehr abreissen zu können. Jedenfalls, gern und gut und […]

Kolumne

Eine ziemlich spannende Kolumne #13: FERN – ein D.I.Y.-Abenteuer

Valerie Koloszar alias Pink Spider hat eine neue EP geschmiedet. An anderen Orten als sonst, mit Liedern aus der Zwischenzeit, von denen jedes seine besondere Geschichte hat.

Am letzten Album “The Hunch” (2014) habe ich zwei Jahre lang intensiv mit Dani Wehrlin im Donkey Tracks Studio gefeilt & getüftelt. Hunderte von Takes und Spuren, Effekte und Plug-Ins gab es zu bearbeiten. Als das Album endlich im Kasten […]