Festival

Festival

Festi’neuch 2016: 2manyDJs, Cypress Hill, Skunk Anansie, Pablo Nouvelle, Evelinn Trouble, uvm.

Do 09.06. – So 12.06. 13:00
Festi’Neuch | Neuchâtel | Festival

Das charmante Openair direkt am Neuenburgersee findet in diesem Jahr bereits zum 16. Mal statt. Es vermag mit einem tollen und gut gemischten Musikangebot zu glänzen.

Das Line-up des Festi’neuch überzeugt bereits beim kurzen Überfliegen des Programms: Skunk Anansie, Cypress Hill, Parov Stelar, Selah Sue, Pablo Nouvelle, The Cranberries und viele mehr… (um hier nur einige meiner persönlichen Favoriten zu nennen). Das Festi’neuch überzeugt aber nicht […]

Livestream

her_music aparment_1

Music Apartment: Her

Dank der Partnerschaft mit dem Music Apartment gibt es bei uns regelmässig Live-Konzerte auf der Webseite zu sehen. Am Mittwoch 01. Juni 2016 ist es soweit: Die französische Band Her tritt in Zürich im Music Apartment auf, ihr könnt euch dieses Konzert hier live & direkt anschauen.

Sobald das Konzert (Mittwoch, ab 19:00 Uhr, 01. Juni 2016) beginnt, startet hier der Live-Stream automatisch. Viel Spass.

Stadtzmittag

2016-05-26 12.33.38

Kulinarischer Kurzurlaub in der Altstadt

Das Gastgewerbe ist weiss Gott kein Ponyhof. Nicht selten ist es den Launen der Kundschaft oder schlicht höheren Gewalten ausgeliefert. Verdammt knallhart kann's sein, schnelllebig ist's und oft auch gnadenlos. Im Café de Commerce scheint man davon irgendwie nichts mitgekriegt zu haben. Bem-Vindo!

So ist an diesem frühsommerlichen Prachtstag auch die angenehm ländlich anmutende Gaststube in der Gerechtigkeitsgasse fast bis auf den letzten Platz besetzt. Hier, buy wo offensichtlich noch kein zu überschwänglichem Kitsch neigender Innendesigner je sein Unwesen trieb, order stillen Vielbeschäftigte […]

Interview

069 (2)

Im Gespräch mit Simon Baumann

Der Schlagzeuger, Remixer und Produzent Simon Baumann bestreitet am Sonntagabend seine letzte Carte Blanche im bee-flat in der Turnhalle. Ein Gespräch über ihn, seine unzähligen Projekte, die Sirens Of Lesbos-Mitarbeit und seine Konzert-Reihe im Berner Kulturzentrum.

Wir trafen Simon Baumann in seinem Arbeits- und Musikraum in Bern. Das Multitalent erhielt vom Konzerveranstalter in der Turnhalle «bee-flat» die Carte-Blanche für vier Abende, ampoule er durfte also machen, cure was er wollte. Der Bewegungsmelder war an den bisherigen Auftritten […]

Monatsinterview

3

Mai-Interview: Im Gespräch mit Liima

Efterklang-Fans dürften aufgehorcht haben, als das Trio mit Tatu Rönkkö ihr neuestes Projekt ins Leben rief: Die Band Liima traf sich an einem schönen Frühlingstag mit unserer Redaktorin Livia, um übers Musikerdasein, magischer Momente und ihrem Album "II" zu plaudern. Unser Mai-Monatsinterview.

Heute ist ein sonniger Tag, physician an dem ich mich mit Liima, dem neuen Bandprojekt der drei Jungs Casper Clausen, Mads Brauer und Rasmus Stolberg von Efterklang und dem Schlagzeuger Tatu Rönkkö für ein Interview vor dem Bogen F in Zürich […]

Anzeige

BM Werbebanner II

Track der Woche

Track der Woche #50: Wolfman – Modern Age

Dieser Tage tauft das umtriebige Duo Wolfman alias Katerina Stoykova und Angelo Repetto aus der Limmatstadt ihr Album "Modern Age" im Exil in Zürich. Die gleichnamige Single-Auskopplung begeistert mit einem Mix aus atmosphärischen Klängen und handgemachter Gitarrenmusik. Unser Track der Woche #50.

Tonträger

SOT_COVERcascades

Suns of Thyme – Cascades

Sie sehen aus wie aus den 60’s, spielen die Instrumente wie in den 70’s und singen die Texte wie in den 80’s. Suns of Thyme bringen ihr neues Psychedelic-Kraut-Baby unters Volk.

«Cascades» ist bereits der Zweitling nach «Fortune, viagra sale Shelter, treatment Love and Cure». Das Album kennt ihr nicht? Dann hört euch aber mal sofort «Soma (God for Gods)» an. Der Song war das Aushängeschild, ein grandioses Werk, eines, das […]

ab sofort im Handel

Tonträger

Pantha du Prince The Triad

Pantha du Prince – The Triad

Das neue Album des legendären deutschen DJs wurde von Kritikern und Fans gleichermassen sehnsüchtig erwartet. Wir haben schon mal für euch reingehört!

Ein Faible für Glöckchen und komplizierte, click musikalische Konstrukte hatte er schon immer. Und alleine diese Tatsache hat Seltenheitswert im sonst ja eher eintönigen BumBum-Arsenal der Technoszene. Bereits mit seinem Erstling «Diamond Daze» aus dem Jahre 2004 traf Pantha du […]

Kolumne

gustav

Hin und weg #3: Gustav Gans

Das schlechte Wetter gehört in Hamburg zum guten Ton. So sehr, dass es zu einem der gängigsten Witze gehört, das tolle «Hamburger Wetter» zu loben, wenn es mal wieder hagelt. Wenn dann allerdings das Wetter plötzlich mitmacht, geht den Norddeutschen das Herz auf. Kein Wunder, bei dem Angebot.

Es nimmt schon fast mythische Züge an, click wenn Hamburgerinnen und Hamburger in den nassgrauen Spätwinterzeiten vom Elbstrand schwärmen. Denn dort, mitten in Hamburg-Altona, lasse es sich bei schönem Wetter perfekt die Seele baumeln lassen. Aber schönes Wetter, so zumindest […]

Stadtzmittag

VAP_Pasta_Manifattura

Pasta im PostParc

«Das urbane Zentrum» öffnete dieses Jahr seine Tore und ein paar neue Gastrostätten laden seither zum Mittagessen ein. Mit der Gastrokette Vapiano haben wir uns ein Restaurant genauer angeschaut und die selbstgemachten Pastasorten und -saucen gekostet. Schmeckts?

Nun hat das Vapiano in Bern schon seit einiger Zeit offen, cialis sale und endlich verschlug es auch mich dorthin. Zusammen mit einer Freundin machte ich mich letztens auf den (sehr kurzen) Weg von der Uni ins neue PostParc-Gebäude bei der Welle. […]

Tonträger

LDC Cover

Long Distance Calling – Trips

Entdeckungswillige Musiker lassen sich ihre kleinen Ausflüge in ein gelobtes musisches Neuland, wohl auch einer naturgegebenen Noblesse wegen, in den meisten Fällen einfach nicht verbieten. Ein Mißstand.

Denn derartige Spritztouren ins Ungewisse können durchaus böse enden, wie die gestandenen Sphärenrocker von Long Distance Calling mit ihrem fünften Studioalbum «Trips» beweisen. Selbst dieses bis anhin fleissig duldsamste Songkreationen schaffende Kollektiv hätte gut daran getan, von jenem voreiligen Schritt auf fremdes Terrain abzusehen. Nichtsdestotrotz […]

ab sofort im Handel

Anzeige

durchzwei_Inserate_BM_2015_clean pic

Video der Woche

Video der Woche #41: Cave

Die Eisheiligen haben uns kalte Pfingsten beschert. Wer eine geballte Ladung Summerfeeling und Power tanken möchte, der kann entweder in den Süden fahren oder abwarten (lange wird es nicht mehr dauern) und unser Video der Woche schauen. Von Hugo Almeida Visuals

Track der Woche

Track der Woche #49: James Blake – I Need A Forest Fire

Endlich meldet sich der gebürtige Engländer wieder zu Wort: Nach seinem Debütalbum (2011) und dem Nachfolger "Overgrown" (2013) beglückt uns James Blake mit seinem dritten Album "The Colour in Anything". Die Kooperation mit Bon Iver macht "I Need A Forest Fire" zu unserem Track der Woche #49.

Lieblings:

anleitung zum entlieben_ullstein verlag

Lieblingsbuch: „Anleitung zum Entlieben“ von Conni Lubek

Nein, es ist nicht, wie ihr jetzt wieder denkt. «Anleitung zum Entlieben» ist keiner dieser Klischee-Romane, geschrieben von einer wütenden Pseudoemanze, die Frauen mit frisch gebrochenem Herzen von der Unnötigkeit eines Mannes überzeugen will. Aber auch nicht das Gegenteil. Irgendwie.

Alles begann mit einem Blog, den die Hamburger Autorin Conni Lubek über längere Zeit führte und in dem sie ungeschönt alles festhielt, was sie bewegte. Die Einträge sprudelten dabei nur so über vor Wortwitz und kauziger Selbsterkenntnis, und so stieg die […]

Kolumne

seelenreiter_1

Eine ziemlich spannende Kolumne #5: Der Klang von Schrumpfköpfen

Auf Ricardo ein Instrument ersteigern? Schnell gemacht. Doch dieses indische Banjo ist von Legenden umrankt.

Vor Kurzem hab ich auf Ricardo ein indisches Banjo ersteigert. Ich sammle ja seit einiger Zeit Instrumente, treatment die man nicht in jeder Musikschule antrifft, aber das indische Banjo war mir bisher gänzlich unbekannt. Der Trödler verkaufte es mir für […]

Anzeige

Kultmoviegang GIF

Event-Review

20160511_CH_Bern_bee-flat_Zachov_Kalker_Baumon_Breite_800Px_72dpi_SCB4302

Review Carte Blanche #3 – Zachov:Kalker:Baumon

Nach dem Liegekonzert (#1) und dem Hanz Shizzoe-Konzert (#2) wurde für die dritte Carte Blanche-Ausgabe mit Simon Bauman ein Trio reaktiviert: Unter dem Namen Zachov:Kalker:Baumon agierten die ehemaligen One Shot Orchestra-Mitglieder lustvoll und verlockend zum Tanz bittend. Unser Rückblick.

Ein kurzer Blick auf die Bühne und sogleich fiel neben dem Schlagzeug und den zahlreichen elektronischen Gadgets das Sofatischchen mit dem Blumenstrauss auf. Bevor sich überhaupt die Musiker von Zachov:Kalker:Baumon blicken liessen, werweisste das Publikum munter, welche musikalische Wundertüte der aktuelle Carte […]

Track der Woche #48: SOS – Candomblé

Voller Wucht, Entschlossenheit und mit der Abrissbirne den HipHop-Spielplatz am neu gestalten: Die Rapper-Combo SOS mit Nativ, Dawill & Co. liefert mit ihrem Album & Titeltrack "Candomblé" ihr neuestes Baby, Filmemacher Tim Duehrig die visuelle Faust aufs Auge. Unser Track der Woche #48.

Event-Review

IMG_9993_Simon_Baumann_170416_300dpi

Review Carte Blanche #2 – Hank Shizzoe Trio feat. Michael Flury / Preview Carte Blanche #3 – Zachov:Kalker:Baumon

Nach dem ersten gelungenen Abend – einem Liegekonzert – geht die Carte Blanche von Simon Baumann im bee-flat in die zweite Runde. Ein musikalischer Höhenflug zwischen Blues und Rock, Country und Soul, Surf Music und Desert Blues. Unser Review.

Die Stimmung war bereits vor dem Konzert besonnen ruhig, tadalafil als ich gerade noch pünktlich zu Konzertbeginn die Turnhalle betrat. Die Stühle waren alle besetzt, ehrfürchtige Stille lag in der Luft, und so war klar: Die Menschen konnten es kaum […]

Kolumne

13131565_10154130832199929_4465507462828035218_o1-980x654

Schauplatz Bern #1: Ein perfekter Sonntag

Die neueste Bewegungsmelder-Kolumne wird von unserem Mann auf der Strasse geliefert: Kilian Ochsner rekonstruiert ab sofort monatlich, wo er den Bären steppen sah und welch' andere Abenteuer das Berner Nachtleben für ihn parat hatten. Heute: Wieso auch ein Sonntag durchaus entzücken kann.

Es gibt Tage, an denen sich das Universum zu einem herunterbeugt und einem einen fetten Schmatzer auf die Backe gibt; der 24. April war so ein Tag. Ja, man kann auch an einem Sonntag in und um Bern viel erleben, […]

Stadtzmittag

20160506_115753

Pay what you want im Tiramisu

«Herr Ober, die Rechnung bitte!» Aber eine Rechnung gibt es im Tiramisu nicht, dem Schauplatz fürs Stadtzmittag von dieser Woche. Das Pop-up Restaurant im Mattenhofquartier funktioniert nämlich nach dem Bezahl-was-es-dir-wert-ist-Konzept.

Das Wetter stimmt, search der Hunger auch. Wir sind früh dran, sildenafil obwohl wir reserviert haben. Das Ziel ist das Restaurant Tiramisu an der Belpstrasse im Berner Monbijou. Es ist kurz vor 12.00 und wir noch die einzigen Gäste an […]

Video der Woche

Video der Woche #39: nisl – sk8

Elf Jahre hat es gebraucht, bis die Skatebowl auf der Schützenmatte nun endlich realisiert werden soll. Sk8.be fehlt dazu aber noch Geld. Weil der Bewegungsmelder weiss, wie das ist, hier das Crowdfundingvideo von Sk8.be. In diesem Sinne: Tut Gutes!

Kolumne

P1010920 (Copy)

Kolumne #12: Zu schwer, zu lang, zu gross

Bern-Berlin, diesmal mit 431 Verbindungen zwischen den beiden besten Städten der Welt.

Neulich habe ich mich verirrt. Nicht in Berlin, pills selbstredend, cialis sale sowas passiert mir nie – dass ich gestern Abend in der Notschlafstelle Zoo übernachtet habe, recipe war nur ein Anflug von Selbsterfahrungsdrang… Item, ich verirrte mich auf die […]